Alejandro Fernández C.V.N.E. La Horra Pagos del Rey Pérez Pascuas
Crianza Gran Reserva Reserva Roble
feines Dinner romantische Zweisamkeit
Geflügel Käse Lamm Rind Tapas & Antipasti
2012 2014 2015 2016 2017
13,5 % Vol. 14 % Vol. 14,5 % Vol.
Animalisch Beerig Blumig Erdig-mineralisch Fruchtig
Guía Peñín James Suckling Jancis Robinson

Tinta del País

  • Passt gut zu
    Rind
    Wild
  • Synonyme
    Tempranillo
    Valdepenas
    Cencibel
    Tinto Fino
    Tinta de Toro
    Ull de Llebre
    Negral
  • Aromen
    Schwarzkirsche Schwarzkirsche
    Brombeere Brombeere
    Veilchen Veilchen

Spaniens Nr. 1 aus Kastilien-León!

Einmal mehr handelt es sich bei der Rebsorte Tinta del País um eines der vielen spanischen Synonyme für Tempranillo. Verbreitet ist die Rebsorte unter diesem Namen in dem dünn besiedelten Hochland von Kastilien-León. Genauer gesagt ist es jedoch die dort befindliche D.O.P. Ribera del Duero, wo die besten Rotweine aus Tinta del País produziert werden.

Obwohl sie nahezu mit dem Tempranillo identisch ist, hat sie sich im Laufe der Jahre an die besonderen Gegebenheiten dieser Region angepasst. Die Trauben reifen hier noch etwas früher und haben noch dickere Schalen. Entsprechend sind auch die Weine dunkler in der Farbe und etwas kräftiger im Körper als die nahen Verwandten aus der D.O.Ca. Rioja oder anderen Regionen Spaniens.

Alle Tinta del País-Weine

Filter