+++ Nur bis Dienstag 10% auf Bag-in-Boxes sparen +++

Vinessens »La Casica del Abuelo« 2014

Tinto mit mediterraner Lebensfreude!
Als Erstes bewerten
8, 95
pro Flasche 0,75 L (11,93 €/L)
pro Flasche (0.75l),  11,93 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Begeisterung, Innovation und harte Arbeit, eben große Leidenschaft ist das Fundament, auf dem das Schaffen der kleinen, familiengeführten Kellerei aufgebaut ist. Immer auf der Suche nach dem, was sie unter „Vinos de Autor“ verstehen, die mit handwerklichen Verfahren hergestellt werden und die Persönlichkeit von Marta Ribera und Andrés Carull, den jungen enthusiastischen Weinmachern, widerspiegeln.

La Casica del Abuelo - also "Opas Häuschen" verkörpert eine familiär-vertraute Atmosphäre, in der man sich wohlfühlt. Aus Monastrell, Syrah und Cabernet  Sauvignon hat das Team von Vinessens einen unkomplizierten Tinto aus der Taufe gehoben, der wunderbar fruchtige und würzige Aspekte vereint und auf jeden Fall die qualitätsorientierte Handschrift der Kellerei führt und vielleicht eine Reminessenz an den geliebten Großvater ist.

Ein charaktervoller Rotwein mit unbeschwertem mediterranen Flair.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

 

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2014
  • Rebsorten Cabernet Sauvignon
    Monastrell
    Syrah/Shiraz
  • Anbaugebiet Alicante DOP
  • Bodega/Hersteller Vinessens
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 14 - 16 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2018
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Verschluss Kork
  • Allergene enthält Sulfite
  • Abfüller Vinessens, S.L. R.E. 011709-A - Villena, Spanien
  • Artikelnr. 17374
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Die Bodega: Vinessens

Vinessens

Begeisterung, Innovation und harte Arbeit, sind das Fundament, auf dem das Schaffen der kleinen, familiengeführten Kellerei in der D.O.P. Alicante aufgebaut ist. Immer auf der Suche nach dem, was sie unter „Vinos de Autor“ verstehen, die mit handwerklichen Verfahren hergestellt werden und die Persönlichkeit von Marta Ribera und Andrés Carull, den jungen enthusiastischen Weinmachern, widerspiegeln.über 100 Jahre alte Rebstöcke bilden vielleicht das Herzstück der Bodega, denen nicht nur besondere Pflege und Aufmerksamkeit geschenkt wird, sondern auch mit echter Leidenschaft Weine von herausragender Qualität geschaffen werden, die alle guten Eigenschaften von sogenannten Autorenweinen mitbringen.

Das Anbaugebiet: Alicante DOP

Alicante DOP

Die D.O.P. Alicante umfasst mit 51 Gemeinden die Rebflächen in der Küstennähe des gleichnamigen Ortes und zieht sich bis ins Landesinnere. Die Böden sind überwiegend aus dunklem Kalk mit Lehm durchsetzt, die kaum organische Nährstoffe enthalten. An der Küste dominiert eindeutig ein Mittelmeerklima, wenn auch etwas feuchter als üblich. Im Binnenland macht sich der kontinentale Einfluss bemerkbar, mit weniger Regen. Die wichtigsten Rebsorten sind Mersegura, Moscatel de Alenjandría, Macabeo, Planta Fina, Verdil, Airén, Chardonnay, Sauvignon Blanc. Bei den Roten: Monastrell, Garnacha Tinta, Garnacha Tintorera, Bobal, Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Merlot, Pinot Noir, Syrah.