+++ Nur bis Dienstag 10% auf Bag-in-Boxes sparen +++

Quietus Rueda 2021

Fruchtig aromatisch
(13) Jetzt bewerten
8, 95
pro Flasche 0,75 L (11,93 €/L)
pro Flasche (0.75l),  11,93 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt
Aus der renommierten DOP Rueda in der Region Kastilien - León, Spanien stammt der Quietus Rueda 2021, ein herausragender Weißwein. Die hauptsächlich verwendeten Rebsorten, Verdejo und Viura, prägen das Aromenspiel dieses Weines entscheidend. Der kalkige Boden des Anbaugebiets liefert dabei eine besondere Note.
Der Quietus Rueda 2021 zeichnet sich durch seine Trockenheit und ein reiches Aromenbouquet aus. Die Nuancen von Birne und Passionsfrucht vereinen sich mit den blumigen Akzenten einer Sommerwiese und werden komplementiert durch das würzige Aroma mediterraner Kräuter. Die mineralischen Noten von Kreide fügen eine feine Textur hinzu, die auf die Bodenbeschaffenheit hinweist und die Reife der Trauben unterstreicht. Dieser Wein ist eine exzellente Wahl zu einer Auswahl an Tapas und Antipasti.
Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (13)

Durchschnittliche Kundenbewertung

13 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(9)
4 Sterne
 
(3)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(1)
1 Sterne
 
(0)
(für Jahrgang 2021)

Dieser Wein hat ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis und schmeckt wirklich sehr lecker, passt zu vielen Gelegenheiten. Ich habe diesen Wein schon oft bestellt
(für Jahrgang 2020)

habe leider zu wenig davon bestellt ich hoffe es gibt ihn bald wieder bzw. der neue Jahrgang ist genauso gut, sehr gutes preis- Leistungsverhältnis
(für Jahrgang 2020)

Leicht und unaufgeregt

Überraschend abgerundeter Geschmack. Relativ wenig Säure.
(für Jahrgang 2020)

Super

frischer, fruchtiger und sehr leichter Wein. Super Geschmack. Sehr zu empfehlen.
(für Jahrgang 2020)

Super

Geschmacklich sehr harmonisch, leicht, klare Empfehlungen. Gerade im Angebot, bestellen gleich noch mal nach.
(für Jahrgang 2019)

Schöner fruchtiger und leichter Wein

Guter Viura,Verdejo
(für Jahrgang 2019)

Frisch und fruchtig

Sehr leckerer Sommerwein mit vielen Fruchtnoten und angenehmer Leichtigkeit
(für Jahrgang 2014)

Wow

Begeistert vom exotischen Duft und toller dichte für den Preis fast unschlagbar
(für Jahrgang 2018)

Einfach super

Schöne fruchtige Cuve
(für Jahrgang 2021)

Guter Tischwein

Fruchtig , süffig
(für Jahrgang 2020)

Geht immer

Ein sehr frischer Weisswein, der hervorragend zu einem Sommerabend im Garten passt.
(für Jahrgang 2021)

Enttäuscht

Jahrgang 2021 Seit fast 15 Jahren absolute Quietus Liebhaberin, öffnete ich mir heute Abend voll Vorfreude eine gekühlte Flasche… und hoppla. Wo ist der berauschende Duft anderer Jahrgänge nach Blumenwiese und Zitronen? Wo ist der Geschmack den man schon auf der Zunge zu spüren dachte? Netter 0815 Wein für den Sommer, aber im Vergleich zu den früheren Jahrgängen leider ein Reinfall. Entweder habe ich die falsche Flasche erwischt, oder ?!

Geschmack

 
  • Anlass Frühlingsweine, für Einsteiger, schöne Etiketten
  • Passt zu Tapas & Antipasti

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2021
  • Rebsorten Verdejo
    Viura
  • Anbaugebiet Rueda DOP
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 8 - 10 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2023
  • Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
  • Restzuckergehalt 2 g/L
  • Gesamtsäure 5,7 g/L
  • ph-Wert 3,15
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller R.E. 3958-VA, 47220, Spanien
  • Artikelnr. 33473
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein
Die Marke: Quietus

Quietus

Das Quietus-Projekt ist in der D.O. Rueda angesiedelt, die als Weißwein-Eldorado Spaniens gilt. Die Weine werden aus den ortsüblichen Reben Verdejo, Viura und Sauvignon Blanc gekeltert und stehen für fruchtig-feine Weißweine. Winzer wie der ambitionierte Félix Lorenzo Cachazo haben das riesige Potenzial der autochthonen Rebsorten erkannt. Vor allem die Weißwein-Schönheit Verdejo liefert fruchtig-frische Blancos, die Liebhabern und Experten weltweit gefallen. Die Bedingungen für diesen modernen Wein-Stil sind hier auch optimal. Denn auf mineralischen Böden und in großer Höhe entwickeln die Trauben ein besonders ausgeprägtes Aroma und punkten mit animierender Frische.