Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

ANA London Dry Premium Gin

Gin mit galicischem Charakter!
(0)
Sofort lieferbar
29,95 € pro Flasche  42,79 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

ANA London Dry Premium Gin

Dieser Premium Gin aus Galacien wird auf der Basis eines dreifach gebrannten Weizendestillates hergestellt. Die erlesenen Kräuter und Gewürze werden nach dem ersten Destillationsvorgang hinzugefügt: Wachholderbeeren, Koriandersamen, Engelwurz, Ceylon-Tee, sowie Orangen- und Zitronenschalen. Danach erfolgt eine doppelte Destillation, ein geringer Anteil von zugesetztem Wasser verleiht dem Gin eine milde Note.

In den Aromen trägt er florale Noten und die Würze mediterraner Wälder, untermalt von Zitrone und Wacholder.

25 Jahre VINOS
Feiern Sie mit
Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Hervorragend 4.9/5
Über 90.000 Bewertungen auf

.product-awards__blockquote { display: none; }
Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Gin
  • Inhalt 0,7 L
  • Anbaugebiet hergestellt in Spanien
  • Bodega/Hersteller Adegas Moure
  • Herkunftsland Spanien
  • Alkoholgehalt 40 % Vol.
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergene Ohne Zusatz von Sulfiten
  • Abfüller Adegas & Destilerias Moure, Spanien
  • Artikelnr. 21496
  • LMIV-Bezeichnung Gin

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Die Bodega: Adegas Moure

Adegas Moure

1923 begann Baldomero Moure seine ersten Weine in einem dieser kleinen und bescheidenen Weingüter in A Cova zu produzieren. In den 50er Jahren wurde das Weingut bereits vergrößert, das im Jahr 2000 nochmals erweitert und als Hauptweingut errichtet wurde. Alles ist so konzipiert, dass mit der Schwerkraft und modernster Technologie gearbeitet werden kann. Für die Reifung stehen sowohl große Fuder, als auch Barrique zur Verfügung.