Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

+++ Kennen Sie bereits unsere neuen Probierpakete aus dem Winterkatalog? Entdecken Sie unsere exklusive Auswahl mit bis zu 50% Preisvorteil! +++

Flor Del Montgó Monastrell Organic 2020

12 Flaschen
Beerig in bester Bioqualität
(4) von 50% weiterempfohlen
Sofort lieferbar
55,90 pro Paket  6,21 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Über das Produkt

Flor Del Montgó Monastrell Organic 2020

Vinifiziert aus 100% Monastrell in bester Bioqualität.

Dunkles klares Kirschrot im Glas. Das Bouquet hält saubere Noten von Waldbeeren, Pflaume und schwarzen Pfeffer bereit. Am Gaumen wiederholen sich die fruchtigen Aromen und Waldbeeren, verbunden mit würzigen Nuancen. Perfekt strukturiert, schmelzig und sehr lang anhaltend. Der Körper ist mittelkräftig.

Einfach günstig
Versandkostenfrei ab 99 € (D)
Schnelle Lieferung
mit DHL GoGreen
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 100.000 Bewertungen auf

.product-awards__blockquote { display: none; }

Im Paket enthaltene Weine

Flor Del Montgó Monastrell Organic 2020 Beerig in bester Bioqualität

Vinifiziert aus 100% Monastrell in bester Bioqualität. Denn Bio ist in aller Munde und auch in Spanien werden immer mehr Anbauflächen mit dem Biosiegel zertifiziert. Auch durch das warme, trockene Klima in Südspanien kann auf den Einsatz von Herbiziden und Pestiziden verzichtet werden.

Dunkles klares Kirschrot im Glas. Das Bouquet hält saubere Noten von Waldbeeren, Pflaume und schwarzen Pfeffer bereit. Am Gaumen wiederholen sich die fruchtigen Aromen und Waldbeeren, verbunden mit würzigen Nuancen. Perfekt strukturiert, schmelzig und sehr lang anhaltend. Der Körper ist mittelkräftig.

 

Alle Infos auf einen Blick

12 x Flor Del Montgó Monastrell Organic 2020
  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2020
  • Rebsorten Monastrell
  • Anbaugebiet Yecla DOP
  • Bodega/Hersteller Hammeken Cellars
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 14 - 16 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2025
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Restzuckergehalt 4,6 g/L
  • Gesamtsäure 5,1 g/L
  • ph-Wert 3,6
  • Verschluss Naturkorken
  • Bio-Produkt ja
  • Bio Kennzeichnung Händler DE-ÖKO-037
  • Bio Kennzeichnung Produkt ES-ECO-024-MU
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Hammeken Cellars, R.E. 2732-MU - Yecla, Spanien
  • Artikelnr. 35200
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Auszeichnungen (1)

Auszeichnung

Gold

für den Jahrgang 2020

Gilbert & Gaillard 2022

Erklärung Skala

96 – 100 Punkte: außerordentlich

Wein mit tiefgründigem und komplexem Charakter, der alle Attribute zeigt, die ein klassischer Wein mit großer Vielfalt erwarten lässt. Weine dieses Kalibers sind es wert, besondere Anstrengungen zu tätigen, um sie zu kaufen und genießen zu können.

90 – 95 Punkte: hervorragend

Weine von außergewöhnlicher Komplexität und großem Charakter.

80 – 89 Punkte: überdurchschnittlich bis sehr gut

Weine mit unterschiedlichem Grad an Feinheit, Geschmack und Charakter, ohne erkennbare Mängel.

70 – 79 Punkte: durchschnittlich

Weine, die wenig ausdifferenziert sind, dennoch solide gemacht. Im Wesentlichen einfache Weine.

60 – 69 Punkte: unterdurchschnittlich, einfach

Wein hat spürbare Mängel, wie z.B. Übersäuerung und/oder Tannin, kaum Geschmack oder möglicherweise Fehlaromen.

50 – 59 Punkte: unakzeptabel

Wein ist unakzeptabel.

Ausgezeichnet von

Gilbert & Gaillard

Dieser französische Weinführer wurde von François Gilbert und Philippe Gaillard gegründet. Bereits zuvor waren sie Kollegen, denn sie arbeiteten beide als Ressortleiter beim Verlagshaus Presses de la Cité in Paris. Im Jahr 1989 beschlossen sie, selbst als Herausgeber aufzutreten und veröffentlichten im Jahr 1991 die ersten Weinführer und Magazine. Das Niveau, das sie dabei von den Weinen erwarten, ist enorm. Denn von etwa 20.000 verkosteten Weinen im Jahr, findet nur etwa ein Viertel Erwähnung in ihrer Publikation. Dabei greifen Sie entweder auf die verbreitete 100-Punkte-Skala zurück oder klassifizieren den Wein in "Großes Gold", "Gold", "Silber" und "Bronze". Bei dem Hintergrund der beiden ist das allerdings auch kein Wunder: Denn während François Gilbert als studierter Geograph als Spezialist für Weinanbau gilt, ist Philippe Gaillard sogar studierter Önologe.

Kundenbewertungen (4)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

4 Bewertungen Jetzt bewerten

Ausgezeichneter Wein zum Essen (für Jahrgang 2020)

Saftig, mild, hat Charakter (für Jahrgang 2020)

Ein ausgezeichneter Wein als Begleitung für die kommenden Herbsttage - typisches Monastrell-Aroma, passend für Pasta- und geschmortes Fleisch, aber auch als Solist hervorragend!

Ein wirklich toller Monastrell! (für Jahrgang 2020)

Nichts von der Beschreibung stimmt (für Jahrgang 2020)

Leider ist dieser Wein für mich nicht geniessbar. Sauer/Bitter mit extrem alkohohlischem Abgang ,dünn im Glas usw. Dunkles klares Kirschrot im Glas. Das Bouquet hält saubere Noten von Waldbeeren, Pflaume und schwarzen Pfeffer bereit. Am Gaumen wiederholen sich die fruchtigen Aromen und Waldbeeren, verbunden mit würzigen Nuancen. Perfekt strukturiert, schmelzig und sehr lang anhaltend??? NICHTS von dem ist vorhanden.

Geschmack

  • Passt zu Pizza & Tartes
  • Fruchtig blaue Pflaume
  • Beerig Brombeere
  • Würzig schwarzer Pfeffer

Die Bodega: Hammeken Cellars

Hammeken Cellars

Im Jahre 1996 wurde die Firma Hammeken Cellars (ehemals Vinnico) gegründet. Als Flying Winemaker ohne eigenes physisches Weingut sind seitdem in vielen D.O.s Spaniens großartige Weinprojekte entstanden. Charakteristisch sind die saftig-runden Weine, die oft von alten Rebanlagen stammen, aber dennoch zu einem sehr sympathischen Preis zu haben sind. Die Weine erlangen teilweise Kultstatus.

Das Anbaugebiet: Yecla DOP

Yecla DOP

Der D.O. Yecla befindet sich in der Region Altiplano im Nordosten der Provinz Murcia und hat zwei Unterregionen: Yecla Campo Arriba, das von der Rebsorte Monastrell dominiert wird, und Yecla Campo Abajo. Die Region Yecla ist äußerst dynamisch und hat mit einem großen Bestand sehr alter Monastrell-Rebstöcke die ideale Grundlage für gute, moderne Weine mit einem überragenden Verhältnis zwischen Preis und Leistung. Die tiefen Böden dieses Anbaugebiets enthalten überwiegend Kalk und zeichnen sich durch eine gute Wasserdurchlässigkeit aus. Die Rebgärten liegen in einer Höhe zwischen 400 und 800 m, es herrscht kontinentales Klima mit Einflüssen vom Mittelmeer. Die Rebsorten (weiß) sind: Merseguera, Airén, Macabeo, Malvasía, Chardonnay. Die Roten sind: Monastrell, Tempranillo, Garnacha, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah.