Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

+++ Entdecken Sie unsere Sommerscheckheft-Angebote mit bis zu 50% Preisvorteil +++

Zalea Shiraz 2021

Mit schöner Würze
(8)
Sofort lieferbar
9,95 € pro Flasche  13,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Über das Produkt

Zalea Shiraz 2021

Dieser Shiraz stammt von perfekt gereiften Trauben und wurde sorgfältig verarbeitet. 25% des Weines reifte über 4 Monate in Barriques aus französischer (80%) und amerikanischer Eiche (20%). Im Glas zeigt er sich in einem intensiven Rot mit violetten Reflexen. Das Bouquet hält Aromen von Brombeere und Cassis bereit, fein untermalt von würzigen Nuancen. Am Gaumen wiederholen sich die fruchtigen Noten mit schöner Frische und weichen Tanninen. Der Wein endet in einem langen Finale.

Passt gut zu kräftigen Fleischgerichten.

25 Jahre VINOS
Feiern Sie mit
Einfach günstig
Versandkostenfrei ab 99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Hervorragend 4.9/5
Über 95.000 Bewertungen auf

.product-awards__blockquote { display: none; }
Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2021
  • Rebsorten Syrah/Shiraz
  • Anbaugebiet Yecla DOP
  • Bodega/Hersteller Zalea
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 14 - 16 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2026
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Restzuckergehalt 3 g/L
  • Gesamtsäure 5 g/L
  • ph-Wert 3,65
  • Verschluss Naturkorken
  • Bodentyp Kalk, Sand
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller R.E. 6315-MU - Yecla, Spanien
  • Artikelnr. 34344
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (8)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

8 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(3)
4 Sterne
 
(3)
3 Sterne
 
(1)
2 Sterne
 
(1)
1 Sterne
 
(0)
Rind (1) Käse (1) Fisch (1)

Ein Spitzenwein (für Jahrgang 2020)

Habe endlich einen ganz hervorragenden Shiraz gefunden. Es wird nicht die einzige Lieferung bleiben.
Meine Speiseempfehlung: Fisch, Rind

Genial (für Jahrgang 2020)

Typische Syrah-Würze.. Dazu noch eine Handvoll Beeren! Leckeres Zeug..

Süffisant fast lieblich (für Jahrgang 2020)

Auf der Suche nach einem Shiraz hier fündig geworden. Leichte 14,5 %, die Lust auf mehr machen.

Joa (für Jahrgang 2020)

Kann man trinken, recht beerig, im Gegensatz zu vielen anderen reinen Shiraz-Weinen, die ich bisher getrunken habe, dominiert die Säure nicht extrem, aber er hinterläßt jedenfalls bei mir einen unangenehmen Pelz auf der Zunge und richtig rund ist auch was anderes. Kurz: In Gesellschaft bestimmt in Ordnung, ein feiner Tropfen für besondere Momente, in denen der Wein Mittelpunkt steht, ist es jedoch sicher nicht (zwei Sterne klingen eher mies, ich orientiere mich aber an der Vinos-Skala, bei der zwei Sterne "durchschnittlich" bedeuten).
Meine Speiseempfehlung: Käse

Geschmack

  • Anlass romantische Zweisamkeit
  • Beerig Brombeere, schwarze Johannisbeere (Cassis)
  • Würzig schwarzer Pfeffer, mediterrane Kräuter

Die Bodega: Zalea

Zalea

In der Yecla herrscht kontinentales Klima mit mediterranen Einflüssen vor. Zusammen mit den steinigen Sandböden mit Kalkuntergrund sind das sehr gute Voraussetzungen für den Weinbau. Die Syrah-Reben stehen auf 750 bis 800 Meter Höhe und gedeihen prächtig, die Trauben werden manuell geerntet und schonend verarbeitet. Im Keller wird moderne Technik eingesetzt und zur Reife steht ein umfangreiches Barriquelager zur Verfügung. Im Ergebnis zeigen sich charaktervolle Weine.

Das Anbaugebiet: Yecla DOP

Yecla DOP

Der D.O. Yecla befindet sich in der Region Altiplano im Nordosten der Provinz Murcia und hat zwei Unterregionen: Yecla Campo Arriba, das von der Rebsorte Monastrell dominiert wird, und Yecla Campo Abajo. Die Region Yecla ist äußerst dynamisch und hat mit einem großen Bestand sehr alter Monastrell-Rebstöcke die ideale Grundlage für gute, moderne Weine mit einem überragenden Verhältnis zwischen Preis und Leistung. Die tiefen Böden dieses Anbaugebiets enthalten überwiegend Kalk und zeichnen sich durch eine gute Wasserdurchlässigkeit aus. Die Rebgärten liegen in einer Höhe zwischen 400 und 800 m, es herrscht kontinentales Klima mit Einflüssen vom Mittelmeer. Die Rebsorten (weiß) sind: Merseguera, Airén, Macabeo, Malvasía, Chardonnay. Die Roten sind: Monastrell, Tempranillo, Garnacha, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah.