Winzer-Premium-Paket

Winzer-Premium-Paket

6 Flaschen
sofort lieferbar
Artikelnr. 28299
75,90 €
125,60 €
Sie sparen 49,70 €.
Pro Paket (4,5 l) · 16,87 € /l · inkl. MwSt, versandkostenfrei (D)

Die neue Generation Spaniens entdecken

Sie sind jung, bestens ausgebildet und leben ihre Leidenschaft für Wein: die neue Generation Spaniens legt so richtig los. Viele Traditionshäuser gehen an die nächste Generation über, und es gibt unzählige spannende neue Projekte. Allen gemeinsam ist ihr Anspruch an Qualität. Entdecken Sie sie!

Capçanes »Cal Calàs« 2016

D.O.P. Montsant, Cariñena, trocken, 14,5% Vol.

12 Monate reifte er in Barriques aus französischer Eiche. Daher mit feiner rauchiger Eichennote, die die Aromen von reifen Kirschen, Pflaumen und Blaubeeren harmonisch untermalt. Voll und mit gutem Körper, frischer Säure, einer viskosen Fruchtsüße und sanften, aber durchaus spürbaren Tanninen.

Cune Real Reserva 2015

D.O. Ca. Rioja, Tempranillo, Graciano, Mazuelo, Garnacha, trocken, 14,0% Vol.

18 Monate Reife wurden ihm im Barriques aus amerikanischer Eiche gegönnt. Viel sanftes Röstaroma und feine Vanille-Noten. Und die Frucht von Brombeere und Cassis harmoniert ganz großartig mit der leichten Würze getrockneter Kräuter. Rund ausgewogen und mit reifen Tanninen macht die Reserva auch am Gaumen Spaß.

Javi Revert Viticultor »Grillat« 2018

D.O.P. Valencia, Monastrell, Garnacha, trocken, 14,5% Vol.

Eine Cuvée aus 80% Monastrell und 20% Garnacha. Hier treffen Würze und Kraft aufeinander. Der Wein öffnet einen schönen Aromafächer von Brombeeren, Blaubeeren und Wacholder. Am Gaumen Saftigkeit und mit einem samtigen Charakter ausgestattet.

Val Sotillo Reserva 2015

D.O.P. Ribera del Duero, Tempranillo, trocken, 14,5% Vol.

100% Tinta del País (auch Tempranillo genannt) werden über 24 Monate in Barriques ausgebaut. Der sehr dichte komplexe Wein hat einen vielschichtigen Duft von reifen Waldbeeren, Süßholz, Vanilleschoten, Kaffee und dunkler Schokolade. Verführerisch! Die Frucht ist mit den schmelzigen, aber dennoch jugendlichen Tanninen perfekt ausbalanciert.

Dominio de Tares »Cepas Viejas« Mencía 2015

D.O.P. Bierzo, Mencía, trocken, 14,5% Vol.

Konzentrierte, intensiv aromatische Trauben ergeben das vielschichtige Aroma dieses Weines mit seinem großartigen Charakter: Tiefgründig und komplex: saftige Schwarzkirsche, dunkle Beeren und den Noten vom Eichenfass, in dem er 9 Monate reifen durfte. Voll, rund und weich mit eleganter Mineralität, das macht auch am Gaumen so richtig Freude.

Casa Castillo »Las Gravas« 2017

D.O.P. Jumilla, Monastrell, Garnacha, trocken, 15,0% Vol.

Jahr für Jahr hoch bewertet, wird auch der neue Jahrgang ganz sicher Begeisterung auslösen. Kräftige Aromen von Blaubeeren, Kirschen, Süßholz und Wacholder, ergänzt von schwarzem Pfeffer, Rosmarin und Thymian, untermalt von einer sehr schönen, feinen mineralischen Note. Am Gaumen begeistert der Las Gravas mit seiner Vitalität und Fülle.

+++ Bitte beachten: Der Inhalt des Pakets kann je nach Verfügbarkeit der Weine wechseln. Den aktuellen Inhalt finden Sie unter »Weine im Paket« +++

Im Paket enthaltene Weine

Alle Infos auf einen Blick

Informationen
Flaschenzahl im Paket 6
Inhalt 4,5 l
Allergene Enthält Sulfite
Artikelnummer 28299

Kundenbewertungen (0)

Durchschnittliche Kundenbewertung
Bewertung abgeben

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsregeln:

Mit Abgabe Ihrer Bewertung gewähren Sie vinos.de eine zeitlich und örtlich unbeschränkte und ausschließliche Lizenz zur weiteren Verwendung Ihrer Kundenrezension für jegliche Zwecke online wie offline. Wir bemühen uns, Sie stets als Autor zu benennen (außer wenn Sie angegeben haben, dass Sie anonym bleiben möchten), behalten uns jedoch vor, diese Angabe zu kürzen oder wegzulassen. Wir behalten uns vor, Ihre Rezension nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum auf der Website anzuzeigen sowie sie zu kürzen oder zu ändern. Bitte beachten Sie stets unsere Rezensions-Richtlinien. Wir veröffentlichen nur Bewertungen, die den folgenden Rezensions-Richtlinien entsprechen.

Rezensions-Richtlinien

Vinos.de freut sich, Ihnen dieses Forum zur Verfügung stellen zu können, in dem Sie Ihre Meinung über unsere angebotenen Weine äußern können. Wir wissen die Mühe, die Sie sich dabei geben, sehr zu schätzen, und möchten Sie bitten, die folgenden Regeln dabei zu beachten:

  • Bitte beschränken Sie sich auf einen Kommentar pro Wein.
  • Konzentrieren Sie Ihre Bewertung auf den Wein selbst und geben Sie keine Kommentare, die sich ausschließlich auf den Weinmacher oder die Bodega beziehen.
  • Vermeiden Sie »Einwort«-Kritiken wie »Super!« oder »Schmeckte nicht«. Nennen Sie die Gründe, warum Ihnen ein Wein gefallen oder nicht gefallen hat. Nur dann ist Ihre Bewertung für andere Kunden und uns hilfreich.
  • Geben Sie bitte keine Stellungnahmen zu anderen Kritiken oder Elementen ab, die auf der Seite gerade erscheinen. Diese Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können sich ändern, so dass Ihre Anmerkung unverständlich wird.
  • Machen Sie hier bitte keine Mitteilungen darüber, dass Sie Tippfehler in auf unserer Webseite oder in unserem Katalog gefunden haben oder Sie weitere Informationen zu dem Wein wünschen. Schreiben Sie uns bitte eine E-Mail und nutzen Sie dafür das Formular, das unter Kontakt für Anfragen und Hinweise aller Art bereit steht.
  • Beanstanden Sie keine Weinfehler wie Korkgeschmack. Wenden Sie sich in diesen Fällen bitte direkt an unseren Kundenservice – hier geht‘s zum Kontaktformular.
  • Schreiben Sie keine Kommentare zu Lieferbarkeit, Bestellung und Versand.
  • Geben Sie keine Telefonnummern, E-Mail-Adressen oder Internetadressen an.
  • Vermeiden Sie Angaben, die schnell an Aktualität verlieren.
  • Werben Sie nicht für Ihre eigenen Bewertungen.
  • Schimpfwörter, Obszönitäten, Beleidigungen und gehässige Bemerkungen jeglicher Art sind tabu.

Kritiken, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, werden nicht veröffentlicht oder können jederzeit von vinos.de entfernt werden.
Bitte beachten Sie, dass die Länge einer Bewertung aus technischen Gründen auf höchstens 400 Wörter begrenzt ist. Wir empfehlen Ihnen eine Länge von 100 bis 300 Wörtern.