Weinsuche

Monastrell

Die mediterrane Rebsorte par excellence!

Monastrell ist die Paraderebsorte der Mittelmeerregion! In Spanien autochthon, wird sie unter dem Namen Mourvèdre auch in Südfrankreich angebaut. Da sie Sonne und Wärme liebt, ist sie in Spanien vor allem in den trockenen Regionen der Levante, um Valencia, Alicante und Murcia herum, heimisch. Die kleinen, dickschaligen Beeren bringen tiefrote, körperreiche Rotweine hervor.

Ihr Bouquet weist Aromen von reifen oder eingelegten Früchten auf. Dazu können sich blumige und würzige Noten gesellen, typisch ist eine leichte Pfeffernote. Ihre leicht süßliche Tanninstruktur ist eher schwach. Deshalb wird sie außerhalb der Levante gerne mit anderen Rebsorten in Cuvées verschmolzen. Von der südspanischen Sonne verwöhnt, entfaltet sie jedoch ihr volles Potenzial und bringt auch reinsortig ausgebaut hochspannende Weine mit einem beeindruckenden Körper hervor.

Pro Flasche
5,95 € 3,33 €
4,44 € /l

Capote

2015 D.O.P. Alicante

Charakteristische Aromen:

Brombeere
Brombeere
schwarzer Pfeffer
schwarzer Pfeffer
Schwarzkirsche
Schwarzkirsche

Speisetipp:

Pasta, Tapas, Schwein

Synonyme:

Gayata, Alcayata, Morastell, Morrastrell, Garrut, Moristel, Monastel, Mataró

Alle Weine aus der Rebsorte »Monastrell«!
73 Ergebnisse
73 Ergebnisse