Rebsorten

Die Rebsorte ist die Seele des Weins. Denn sie bestimmt seinen Geschmack und den Charakter. Wie viele verschiedene Rebsorten es gibt, lässt sich nicht genau sagen. Viele Sorten tragen je nach Anbauregion unterschiedliche Synonyme. Schätzungen gehen jedoch davon aus, dass weltweit bis zu 16.000 Rebsorten angebaut werden. Alleine in Spanien sind weit über 250 verschiedene Sorten bekannt.

Die Qualität eines Weins ist jedoch nicht alleine von der Rebsorte abhängig. Vielmehr spielen auch der Boden, das Klima, der Jahrgang und natürlich die Arbeit des Winzers eine wichtige Rolle. Dabei stellt jede Rebsorte andere Anforderungen und es gehört zur großen Kunst des Weinmachens, diese Vorlieben zu erkennen und das Beste aus den einzelnen Sorten heraus zu kitzeln.

Welches ist Ihre Lieblingssorte? Finden Sie es heraus!

Rebsorten

Die 10 wichtigsten Rebsorten in Spanien

Unsere Rebsorten-Tipps