Terra Alta

Rebfläche:

6000 ha

Weinmacher:

47

Jahresproduktion:

131.800 hl

Terra Alta ist das südlichste Anbaugebiet von Katalonien und hat in den letzten Jahren eine sehr erfreuliche Entwicklung durchlaufen. Im Vergleich zu den benachbarten Regionen Montsant und Priorat, die vor allem mit ihren Rotweinen für Furore sorgen, ist das Klima in Terra Alta etwas kühler und bringt somit exzellente Voraussetzungen für den Weißwein-Anbau mit.

Vor allem Weine aus der autochthonen Sorte Garnacha Blanca genießen einen hervorragenden Ruf und erinnern mit ihrer cremigen Textur und dem vollen Körper an sehr gute Viogniers. Doch auch die Rotweinsorten, die mittlerweile über die Hälfte der Rebfläche einnehmen, wissen zu überzeugen und orientieren sich mit ihrer mediterran-eleganten Stilistik an den Weinen aus dem Priorat.

Pro Flasche 9,95 € 13,27 € /l

Bàrbara Forés Negre

2013 D.O. Terra Alta

Bedeutendste Bodegas:

Bàrbara Forés Edetària

Schon gewusst?

Die Region macht mit ihren cremigen Weißweinen aus der Sorte Garnacha Blanca auf sich aufmerksam.

Vorherrschende Rebsorten:

Alle Weine aus dem Anbaugebiet »Terra Alta«!
12 Ergebnisse
12 Ergebnisse