Weinsuche

Priorat

Rebfläche:

1893 ha

Weinmacher:

97

Jahresproduktion:

30.400 hl

Das katalonische Anbaugebiet Priorat gehört nicht nur landschaftlich zu den schönsten Ecken Spaniens. Seit einigen Jahren kommen von hier auch mit die besten und teuersten Weine des Landes. Immer wieder räumen vor allem die Rotweine Höchstbewertungen bei internationalen Verkostungen ab.

Dabei fristete die Region bis zu Beginn der 1990er Jahre ein weinbauliches Schattendasein. Es ist dem großen René Barbier und seinen unerschrockenen Mitstreitern zu verdanken, dass auf dem einmaligen Terroir heute Weine von Weltruf entstehen. Denn der wertvolle Llicorella-Schiefer, die führende Bodenformation, verleiht den Weinen eine feine Mineralität und einen in Spanien nahezu einzigartig eleganten Stil. Für die Rotweine spielen die Rebsorten Cariñena und Garnacha die Hauptrolle.

Pro Flasche 19,95 € 26,60 € /l

Temptación

2015 D.O. Ca. Priorat

Bedeutendste Bodegas:

Clos Mogador Álvaro Palacios

Schon gewusst?

Neben der Rioja ist das Priorat die zweite Super-Appellation Spaniens.

Vorherrschende Rebsorten:

Alle Weine aus dem Anbaugebiet »Priorat«!
71 Ergebnisse
71 Ergebnisse