Pla i Llevant - Mallorca

Rebfläche:

359 ha

Weinmacher:

14

Jahresproduktion:

11.100 hl

Pla i Llevant ist eines der beiden Anbaugebiete auf der Insel Mallorca. Es umfasst die Weinberge im östlichen Teil. Im Gegensatz zu Binissalem – der zweiten D.O. Mallorcas – ist in Pla i Llevant eine größere Anzahl an Rebsorten zugelassen. So finden sich neben den autochthon mallorquinischen Sorten auch internationale Varietäten in den Weinbergen, was natürlich die Experimentierfreude der Winzer entfacht hat.

Anders als in Binissalem müssen sich die Winzer hier nicht an Mindestanteile halten, sondern können ihre Weine nach eigenem Geschmack und Gutdünken verschneiden. Möglicherweise ist das der Grund für den kometenhaften Aufstieg der Weine aus der Region. Denn seit der Gründung der D.O. im Jahr 1999 hat eine ganze Riege großartiger Kultweine weltweit für Aufsehen gesorgt.

Bedeutendste Bodegas:

Miquel Oliver Can Majoral Son Prim

Schon gewusst?

Innerhalb kurzer Zeit hat die mallorquinische D.O. Pla i Llevant mit einer ganzen Garde an Kultweinen die Weinwelt erobert.

Vorherrschende Rebsorten:

Alle Weine aus dem Anbaugebiet »Pla i Llevant - Mallorca«!
11 Ergebnisse
11 Ergebnisse