+++ Die neuen Probierpakete sind da +++ Aufgrund hoher Nachfrage beträgt die Lieferzeit aktuell 3-4 Werktage +++

Villa Alba Reserva 2016

9 Flaschen
Top-Reserva mit 18 Monaten Barriquereife
(2) von 0% weiterempfohlen
47,70 € pro Paket  7,07 €/L
inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)
Über das Produkt

Villa Alba Reserva 2016

Als Weltenbummlerin hat Pamela Geddes in Spaniens Süden Halt gemacht – und ist geblieben. Die Winemakerin hat sich in das spanische Temperament und die Weine der sonnenverwöhnten Region Yecla verliebt. Jetzt legt sie eine grandiose, reife Leistung vor, erzeugt aus Monastrell mit ein wenig Cabernet Sauvignon: die Villa Alba Reserva 2016. 18 Monate durfte der Wein im Fass und anschließend noch lange in der Flasche reifen, bevor er zu einem so gut balancierten Genuss wurde: reife rote Beeren, ein Hauch von geröstetem Mokka und Vanille im Duft, viel Schmelz und ein guter Körper am Gaumen. Hier zeigt sich, warum Yecla längst nicht mehr nur als Geheimtipp gehandelt wird. 

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25€ Bestellwert
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 75.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Im Paket enthaltene Weine

Villa Alba Reserva 2016 Ausdrucksvolle Cuvée

Eine kraftvolle und ausdrucksvolle Cuvée aus Monastrell und Cabernet Sauvignon, die über 18 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche reifte. Sonnenverwöhnt zeigt sich der Wein in einem kräftigen Kirschrot und präsentiert im Bouquet kräftige Beerennoten mit Anklängen von Kaffee und einem Hauch Vanille. Am Gaumen sensationell weich mit mittlerem Körper und einem langen Finale.

Alle Infos auf einen Blick

9 x Villa Alba Reserva 2016
  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Qualitätsstufe Reserva
  • Jahrgang 2016
  • Rebsorten 70% Monastrell
    30% Cabernet Sauvignon
  • Anbaugebiet Yecla DOP
  • Bodega/Hersteller Artiga Fustel
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2024
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Restzuckergehalt 5 g/L
  • Gesamtsäure 5,5 g/L
  • ph-Wert 3,5
  • Verschluss Naturkorken
  • Bodentyp Kalk, Sand, Ton
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Artiga Fustel - R.E. 30042-MU - Yecla, Spanien
  • Artikelnr. 29419
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (2)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

2 Bewertungen (0% haben diesen Wein weiterempfohlen) Jetzt bewerten

Alle meine Erwartungen wurde erfüllt (für Jahrgang 2016)

Sehr guter Wein, hätte gerne nochmal nachbestellt. Leider waren andere schneller. Ich ging leer aus.

Eine Runde Sache (für Jahrgang 2016)

Hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis im aktuellen Angebot. Eine sehr ausgewogene Cuvée aus Monastrell und Cabernet. Rund und vollmundig mit langem Abgang, Säure und Tannin sehr gut ausbalanciert. Ich bin absolut positiv überrascht.

Geschmack

  • Barrique Material französische Eiche, amerikanische Eiche
  • Fruchtig Knupperkirsche
  • Beerig Brombeere, rote Johannisbeere
  • Würzig Vanille
  • Geröstet Kaffee

Die Bodega: Artiga Fustel

Artiga Fustel wurde 2002 von Martí Quer in Vilafranca del Penedès gegründet, schnell fand sich ein kleines, internationales Team junger, aber erfahrener und engagierter Weinfachleute zusammen. Sie sehen gerade ihr kleines Unternehmen als großen Vorteil, um sich den schnell wandelnden Anforderungen des Weinmarktes anpassen zu können. In der Entwicklung hochwertiger, moderner spanischer Weine steht ganz im Zeichen der Kundenzufriedenheit. Also letztendlich werden Weine kreiert, wie sie dem Käufer gefallen.

Das Anbaugebiet: Yecla DOP

Der D.O. Yecla befindet sich in der Region Altiplano im Nordosten der Provinz Murcia und hat zwei Unterregionen: Yecla Campo Arriba, das von der Rebsorte Monastrell dominiert wird, und Yecla Campo Abajo. Die Region Yecla ist äußerst dynamisch und hat mit einem großen Bestand sehr alter Monastrell-Rebstöcke die ideale Grundlage für gute, moderne Weine mit einem überragenden Verhältnis zwischen Preis und Leistung. Die tiefen Böden dieses Anbaugebiets enthalten überwiegend Kalk und zeichnen sich durch eine gute Wasserdurchlässigkeit aus. Die Rebgärten liegen in einer Höhe zwischen 400 und 800 m, es herrscht kontinentales Klima mit Einflüssen vom Mittelmeer. Die Rebsorten (weiß) sind: Merseguera, Airén, Macabeo, Malvasía, Chardonnay. Die Roten sind: Monastrell, Tempranillo, Garnacha, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah.