Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

(25)
50% würden dieses Produkt weiter empfehlen
5 Sterne
 
(9)
4 Sterne
 
(6)
3 Sterne
 
(3)
2 Sterne
 
(2)
1 Sterne
 
(5)

Val Sotillo »Finca Buenavista« 2017

Aus hoher Einzellage
(25) von 50% weiterempfohlen
Sofort lieferbar
15,95 € pro Flasche  21,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 

wieder bestellt (für Jahrgang 2017)

nach einiger Zeit wieder überraschend und überzeugend

Val Sotillo Buenavista (für Jahrgang 2017)

Echter Ribera, etwas fruchtbetonter als der Crianza oder Reserva. Sehr gute Wahl!

Einfach wunderbar! (für Jahrgang 2017)

Val Sotillo (für Jahrgang 2017)

Im Vergleich zu der Crianza etwas fruchtbetonter, was ich persönlich bevorzuge. Super Wein!

Buenavsita (für Jahrgang 2017)

Super fruchtiger Wein mit schönen Holznoten. Ist sehr harmonisch, braucht allerdings ein paar Minuten, bis er sich öffnet.
Meine Speiseempfehlung: Rind

Alter Schwede! (für Jahrgang 2014)

Tiefrot und geheimnissvoll kommt er daher. Die Nase nimmt Holunder und schwarze Johannisbeere wahr, grad so intensiv, daß es richtig schön ist. Der Abgang ist gefällig, fast wie Öl. In dieser Preisklasse dürfte er konkurrenzlos sein. Ich bin fasziniert!

Fruchtige Überraschung ! (für Jahrgang 2014)

Ich mag die Crianza, die Reserva, verehre die Gran Reserva und jetzt ist die wirklich beeindruckende Finca Buenavista mein aktueller Favorit! Fruchtig und voll im Geschmack. Dieser Wein hat es absolut in sich. Man kann sicher viele Fachmännische Beschreibungen abgeben, doch die beste Beschreibung ist eine Neudeutsche: Voll Lecker!!! Ich bevorzuge Reservas und Gran Reservas aber dieser Wein hat mich auch ohne diese Atribute zu 100%l überzeugt. Ich kann ihn nur dringend weiterempfehlen und werde mir noch ein paar Kistchen davon einkellern...alt werden sie dort aber ganz sicher nicht !

Val Sotillo "Finca Buenavista" 2013 (für Jahrgang 2013)

Der Wein ist ach meinem Geschmack "flach" und seinen Preis nicht wert. Kein Vergleich mit einem Val SotilloCrianca, ganz zu schweigen von einem Reserva, Liebe Leute, hier lobt ihr einen Wein, der es nicht wert ist.

Sehr gelungen (für Jahrgang 2013)

Ich trinke die Weine der Bodega seit vielen Jahren und wurde noch nie enttäuscht. Da macht auch der neue Wein keine Ausnahme. Sehr safttig, gewohnt vollmundig und mit guten Entwicklungspotenzial für die nächsten Jahre.