Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

Zum Artikel

Kundenbewertungen für Prometus 2

(26)
0% würden dieses Produkt weiter empfehlen
5 Sterne
 
(9)
4 Sterne
 
(5)
3 Sterne
 
(3)
2 Sterne
 
(5)
1 Sterne
 
(4)

Prometus 2 2020

Anmutig und fruchtig
(26) von 0% weiterempfohlen
9,95 € pro Flasche  13,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 

sehr harmonisch (für Jahrgang 2016)

Dieser Wein ist ein sehr weicher und mundiger Wein. Elegant.

Einfach top (für Jahrgang 2016)

Gute Qualität zum angemessen Preis.

Endlich wieder da (für Jahrgang 2015)

... haben schon lange auf den Folgejahrgang gewartet. Jetzt ist er endlich da und überzeugt vollends. Merlot und Tempranillio harmonieren und der Shiraz gibt dem ganzen die Würze. Toller Wein!

ein Traum (für Jahrgang 2013)

Gerde aufgemacht und selbst ohne viel Luft schon ultra lecker, weich und geschmackvoll. Und nun schon ausverkauft.... Schade.

Würzig! (für Jahrgang 2013)

Wir empfanden den Wein als sehr würzig im Geschmack. Vom Geschmack her, nicht zu vergleichen mit dem "großen" Bruder. Nicht schlechter, nicht besser, anders halt. Uns hat er gut geschmeckt. Ein schöner Begleiter zum Käse. Probieren!

Preis-/ Leistung..... Super.... ;-) (für Jahrgang 2013)

Dieser Rote trifft genau meinen Geschmack... ;-) Und als E*Special. Einfach genial..... ;-)

Sehr fruchtig und aromatisch (für Jahrgang 2013)

Dieser Wein ist fein strukturiert und sehr fruchtig. Neben Schwarzkirsche, Brombeere finden sich auch Noten von Blaubeere und Granatapfel. Filigran und extrem süffig. Tolles Preis-Leistungsverhältnis.

Runder Trinkgenuss (für Jahrgang 2013)

Diesen Wein kann ich nur weiter empfehlen. Ein vollmundiger Tropfen mit feinem Tanninen und toller Frucht. Sehr alltagstauglich, würde aber für einen besonderen Anlass bestimmt nicht enttäuschen.

Außergewöhnlich feiner Tropfen (für Jahrgang 2013)

Diesen wirklich gut gelungenen Wein kann ich jedem empfehlen, der einen guten und preiswerten Begleiter zu Rinderschmorgerichten sucht. Meine Gäste (ich auch) waren begeistert !