+++ Entdecken Sie bis zum 04.07.2021 unsere Sommergenuss-Tickets mit bis zu 50% Preisvorteil +++ Sichern Sie sich zudem 2 Geschenke +++
(26)
0% würden dieses Produkt weiter empfehlen
5 Sterne
 
(5)
4 Sterne
 
(10)
3 Sterne
 
(3)
2 Sterne
 
(5)
1 Sterne
 
(3)

Altius Vendimia Seleccionada 2019

Beste Auslese der Trauben
(26) von 0% weiterempfohlen
9,95 € pro Flasche  13,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Ich glaube, die bodega ist auf der sinnsuche (für Jahrgang 2019)

Das ist ein trinkbarer Wein, ohne bedenken. Aber er ist zu samtig zu vanillig, zu weit weg von echtem weingeschmack, langweilig und manchem gewiss fast widerlich entgegenkommend. Was die reserva zu streng ist, kommt dieses einem kunstprodukt gleich. Mal sehen, vielleicht ein frauensommerwein ... Vom tablet.

Keine Blume schwach im Abgang (für Jahrgang 2019)

Leider war das der erste "Fehlgriff"bei Wein & Vinos. Die Beschreibung des Weines trifft leider nach meinem /unserem Emofinden nicht zu. Der Wein hat keine "Blume" und wirkt im Abgang flach und "sauer".

Hübsches Etikett (für Jahrgang 2015)

Der Wein bietet geschmacklich leider nichts Besonderes. Ein dünnes Weibchen mit einer eher fruchtigen Note.

Durchschnittlich (für Jahrgang 2015)

Leider im Geschmack nicht mehr als DURCHSCHNITTLICH. Vom versprochenen Fruchtwunder ist wenig zu spüren.

Herbe Enttäuschung (für Jahrgang 2013)

Er war mal einer meiner Liebllingsweine, bis zum Jahrgang 2012. 2013er, schlecht. Dem fehlt alles was die vorherigen Jahrgänge hatten. Körper, Vollmundigkeit, Samtheit und Ausgewogenheit. Cabernet Sauvignon fehlt in diesem Jahrgang, das macht's wahrscheinlich aus. Gut es gibt schlechtere Weine aber auch billigere die besser schmecken. Da der 2012er wesentlich besser war, nur 2 Sterne auch wegen des Preises.