Quietus Verdejo 2019

12 Flaschen
Verdejo-Eleganz aus Rueda
(5) von 0% weiterempfohlen
Sofort lieferbar
74,90 € pro Paket  8,32 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Quietus Verdejo 2019

Die D.O.P. Rueda im Norden Spaniens ist die Region für frische, elegante Blancos. Das Terroir, welches sich besonders durch die Schwemmlandböden und das kontinentale Klima auszeichnet, sorgt hier für eine edle Finesse. Ganz besonders die Rebsorte Verdejo kommt so groß heraus. Das ist vor allem der Familie Cachazo zu verdanken, die bereits in der 6. Generation führend in der Region ist. Ihre Liebe zum Wein und ihr besonderes Gespür für die Verdejo-Traube bringen Jahr für Jahr einmalig gute Weine hervor.

Herrlich fruchtig mit viel exotischem Aroma und einer wunderbaren floralen Note ist der Duft des 2019er Quietus Verdejo. Der Geschmack bietet eine wahre Frucht-Explosion, bis in den Nachklang ist der Blanco mitreißend frisch, sehr vital und dabei von feiner Eleganz.

Quietus Verdejo 2019
Quietus Verdejo 2019
Quietus Verdejo 2019
Quietus Verdejo 2019
Quietus Verdejo 2019
Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber

Im Paket enthaltene Weine

Quietus Verdejo 2019 Der Lieblings-Verdejo

Quietus Verdejo ist nicht nur zum Sinnbild für eine wunderbare Freundschaft zu Félix Lorenzo Cachazo geworden, atemberaubend schnell wurde er auch zum großen Weißwein-Liebling. Und das verwundert nicht, denn die Sorgfalt und Liebe zum Detail die bei der Familie Cachazo in die Arbeit hineinspielt, zeigt sich in den schönsten Facetten in diesem Wein. Ein wunderbarer Jahrgang dieses beliebten Verdejos. Freuen Sie sich auf den herrlich fruchtbetonten und floralen Duft, der sofort Lust auf einen schönen Schluck dieses köstlichen Weines macht.

Im Glas strohgelb mit grünlichen Reflexen. Das Bouquet nach exotischen Früchten, wie Passionsfrucht, Litschi, Melone, auch Pfirsich, untermalt von dem Duft einer Sommerwiese - das ist ungemein animierend. Am Gaumen zeigt er sich schön vital mit einer regelrechten Fruchtexplosion. Der Nachhall hinreißend frisch, fruchtig, sehr belebend und ausgesprochen fein.

Alle Infos auf einen Blick

12 x Quietus Verdejo 2019
  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2019
  • Rebsorten 100% Verdejo
  • Anbaugebiet Rueda DOP
  • Bodega/Hersteller Quietus
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 8 - 10 °C
  • Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
  • Restzuckergehalt 2 g/L
  • Gesamtsäure 5,5 g/L
  • ph-Wert 3,15
  • Verschluss Kunststoffkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller R.E. 3958-VA - Pozaldez, Spanien
  • Artikelnr. 29237
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Kundenbewertungen (5)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

5 Bewertungen (0% haben diesen Wein weiterempfohlen) Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(2)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(1)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(1)
Pasta (1) Käse (1)

Super guter Wein (für Jahrgang 2019)

Ein hervorragendes Tröpfchen. Man kann diesen Wein wirklich weiterempfehlen!!

perfekt zu Spargel (für Jahrgang 2019)

jedes Jahr freuen wir uns auf das Angebot. Passenderweise kommt es immer zur Spargelzeit. Für uns ist das immer eine hervorragende Kombination für ein Festessen. Der Quietus begleitet das Gemüse durch sein besonderes Aroma. Auch ein herrlicher Sommerwein.

guter Wein (für Jahrgang 2019)

Seit mehreren Jahren ist der Quietus mein Sommerwein und in jedem Jahr schmeckt er etwas anders, ist aber immer zu erkennen. Mein Highlight war der 2018er, weil sehr ausgewogen und fein. Der neue Jahrgang ist kantiger und schwächer in der Geschmacksvielfalt, hat aber immer noch genug Frucht und Körper. Und vor allem wieder etwas weniger Alkoholgehalt. Ein leckerer Wein für warme Sommerabende.

Ganz anders als beschrieben... (für Jahrgang 2019)

Wer die Beschreibung liest meint den falschen Wein geöffnet zu haben. Nichts zu schmecken von der fruchtigen Note. Der Wein schmeckt kräftig und würzig. Hat man sich daran gewöhnt ist er gar nicht so schlecht. Aber eben ganz anders als beschrieben.
Meine Speiseempfehlung: Pasta, Käse

Kein Vergleich zu früheren Jahrgängen (für Jahrgang 2019)

Wir haben den Wein sehr gemocht, 2018 war schon schwächer, 2019 hat hat von der früheren Fruchtigkeit leider nichts mehr. Ich hoffe auf 2020 !

Geschmack

  • Anlass Frühlingsweine, schöne Etiketten, Sonnenschein
  • Passt zu vegetarische Gerichte
  • Fruchtig Ananas, Papaya
  • Pflanzlich Balsamische Noten

Die Bodega: Quietus

Quietus

Das Quietus-Projekt ist in der D.O. Rueda angesiedelt, die als Weißwein-Eldorado Spaniens gilt. Die Weine werden aus den ortsüblichen Reben Verdejo, Viura und Sauvignon Blanc gekeltert und stehen für fruchtig-feine Weißweine. Die nordspanische D.O. Rueda gilt weltweit als das Weißwein-Eldorado Spaniens. Winzer wie der ambitionierte Félix Lorenzo Cachazo haben das riesige Potenzial der autochthonen Rebsorten erkannt. Vor allem die Weißwein-Schönheit Verdejo liefert fruchtig-frische Blancos, die Liebhabern und Experten weltweit gefallen. Die Bedingungen für diesen modernen Wein-Stil sind hier auch optimal. Denn auf mineralischen Böden und in großer Höhe entwickeln die Trauben ein besonders ausgeprägtes Aroma und punkten mit animierender Frische.

Das Anbaugebiet: Rueda DOP

Rueda DOP

Die D.O. Rueda liegt im Norden Spaniens in den Provinzen Valladolid, Segovia und Àvila, nordwestlich von Madrid. Sie ist in den letzten Jahren zu Spaniens Weißwein-Hochburg avanciert. Denn mit den hohen Lagen (bis 800 Meter) ist die Region prädestiniert für die Produktion frischer und fruchtiger Blancos. Die große Höhe kompensiert die Hitze der Sommermonate und verleiht den Trauben viel Aroma und eine wunderbar animierende Säure. Der Star der Region ist die autochthone Sorte Verdejo. Sie bringt hier Weine hervor, die sich mit ihrem trocken-fruchtigen Geschmack und dem cremigen Mundgefühl großer Beliebtheit erfreuen. Ein Großteil der Weine kommt sortenrein auf die Flasche, einige werden aber auch mit Viura oder Sauvignon Blanc verschnitten.