92/100 Parker-Punkte!

Olivier Riviere »El Quemado«
2011

Olivier Riviere
D.O. Arlanza

Ein dichter und konzentrierter Rotwein für Liebhaber!

52,90 € Pro Flasche (0,75 l)
70,53 € /l
inkl. MwSt
Artikelnr.: 16132
versandkostenfrei (D)

sofort lieferbar

  • Alkoholgehalt in % Vol.

    15,0

    Inhalt

    0,75 l

    Geschmacksrichtung

    trocken

    Lagerfähigkeit

    jetzt bis ca. 2020

    Verschluss

    Kork

    Jahrgang

    2011

    Trinktemperatur

    16°-18°C

    Anbaugebiet

    D.O. Arlanza

    Bodega / Hersteller

    Olivier Riviere

    Abfüller

    Olivier Riviere, Covarrubias, Spanien

    Allergene

    Enthält Sulfite

    Rebsorten

    Tempranillo 95%, Garnacha 5%

    Olivier Riviere »El Quemado«

    92/100 Parker-Punkte!

    Nach vielen Jahren Erfahrung auf nahmhaften Weingütern in Frankreich und Spanien, hat sich der sympathische Olivier Riviere schließlich mit einem eigenen Weinprojekt in der Rioja niedergelassen. Und auch in der etwas weiter westliche gelegenen D.O. Arlanza verfügt er über einige Hektar Rebfläche.

    Und von genau dort kommen die Trauben für den Quemado. Die Reben stehen auf erstaunlichen 1.050 Höhenmetern und damit in den höchsten Lagen der Bodega. Hier ist es windig und aufgrund der Höhen vergleichsweise kühl, das Terroir ist jedoch einzigartige. Mit einem Ertrag von gerade einmal 10-15hl/ha sind die Trauben außergewöhnlich konzentriert und dicht.

    Das ist kein Wein für Anfänger, sondern ein Tropfen für Liebhaber schwerer und körperreicher Rotweine. Das Aroma ist geprägt von mineralischen Noten, eingekochten Beeren, Tinte und Lakritz. Am Gaumen stoffig und sehr konzentriert!

    Ein Erlebnis!

  • Anlass

    Essen

    Speisetipp

    Lamm

    Beerig

    Cassislikör

    Würzig

    Lakritz

    Rauchig

    Teer

    Erdig-mineralisch

    Waldboden, mineralisch, nasse Erde
  • Olivier Riviere

    Der Franzose Olivier Riviere hat reichlich Erfarhung sammeln können. Sowohl im französische Burgund als auch in Spanien war er viele Jahre als Weinmacher tätig, bevor er im Jahr 2006 in der Rioja mit seinem eigenen Weinprojekt durchstartete. Und bereits mit seinem ersten Jahrgang hat er für viel Aufsehen gesorgt. 2009 kamen einige Hektar Rebfläche in der D.O. Arlanza hinzu und auch in Navarra hat Olivier sich einige kleine Lagen mit uralten Garnacha-Reben gesichert.  So ist er heute in der Lage, erstklassige Weine aus drei prestigereichen D.O.s in Spanien auf die Flasche zu bringen.

  • D.O. Arlanza

    .
  • Durchschnittliche Kundenbewertung

    0 Kundenrezension(en)

    Ihre Meinung ist uns wichtig!

    Bewerten Sie hier diesen Artikel!

    Hier können Sie Ihre Verkostungsnotiz
    anderen Wein- und Genussinteressierten mitteilen.

    Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

  • 2 Pressestimmen

    • Robert Parker's The Wine Advocate Bewertung: 92/100
      »The 2011 El Quemado would be the “cru,” the single-vineyard wine, from a 0.5-hectare vineyard which was fermented 50% full clusters and destemmed. This feels serious, backward, dark and brooding, with black aromas of peat, graphite, damp earth, fountain pen ink and licorice. The palate is full-bodied with thick, glossy tannins, round and glyceric, with moderate acidity. This is an impressive, ripe and concentrated Arlanza, which develops some leathery, slightly animal notes with time in the glass.«
    • Guía Peñín 2015 Bewertung: 90/100
      »Color cereza, borde granate. Aroma fruta roja, fruta madura, balsámico, especiado, mineral. Boca potente, graso, sabroso, largo, equilibrado.«

Unsere Bewertungsregeln:

Mit Abgabe Ihrer Bewertung gewähren Sie vinos.de eine zeitlich und örtlich unbeschränkte und ausschließliche Lizenz zur weiteren Verwendung Ihrer Kundenrezension für jegliche Zwecke online wie offline. Wir bemühen uns, Sie stets als Autor zu benennen (außer wenn Sie angegeben haben, dass Sie anonym bleiben möchten), behalten uns jedoch vor, diese Angabe zu kürzen oder wegzulassen. Wir behalten uns vor, Ihre Rezension nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum auf der Website anzuzeigen sowie sie zu kürzen oder zu ändern. Bitte beachten Sie stets unsere Rezensions-Richtlinien. Wir veröffentlichen nur Bewertungen, die den folgenden Rezensions-Richtlinien entsprechen.

Rezensions-Richtlinien

Vinos.de freut sich, Ihnen dieses Forum zur Verfügung stellen zu können, in dem Sie Ihre Meinung über unsere angebotenen Weine äußern können. Wir wissen die Mühe, die Sie sich dabei geben, sehr zu schätzen, und möchten Sie bitten, die folgenden Regeln dabei zu beachten:

  • Bitte beschränken Sie sich auf einen Kommentar pro Wein.
  • Konzentrieren Sie Ihre Bewertung auf den Wein selbst und geben Sie keine Kommentare, die sich ausschließlich auf den Weinmacher oder die Bodega beziehen.
  • Vermeiden Sie »Einwort«-Kritiken wie »Super!« oder »Schmeckte nicht«. Nennen Sie die Gründe, warum Ihnen ein Wein gefallen oder nicht gefallen hat. Nur dann ist Ihre Bewertung für andere Kunden und uns hilfreich.
  • Geben Sie bitte keine Stellungnahmen zu anderen Kritiken oder Elementen ab, die auf der Seite gerade erscheinen. Diese Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können sich ändern, so dass Ihre Anmerkung unverständlich wird.
  • Machen Sie hier bitte keine Mitteilungen darüber, dass Sie Tippfehler in auf unserer Webseite oder in unserem Katalog gefunden haben oder Sie weitere Informationen zu dem Wein wünschen. Schreiben Sie uns bitte eine E-Mail und nutzen Sie dafür das Formular, das unter Kontakt für Anfragen und Hinweise aller Art bereit steht.
  • Beanstanden Sie keine Weinfehler wie Korkgeschmack. Wenden Sie sich in diesen Fällen bitte direkt an unseren Kundenservice – hier geht‘s zum Kontaktformular.
  • Schreiben Sie keine Kommentare zu Lieferbarkeit, Bestellung und Versand.
  • Geben Sie keine Telefonnummern, E-Mail-Adressen oder Internetadressen an.
  • Vermeiden Sie Angaben, die schnell an Aktualität verlieren.
  • Werben Sie nicht für Ihre eigenen Bewertungen.
  • Schimpfwörter, Obszönitäten, Beleidigungen und gehässige Bemerkungen jeglicher Art sind tabu.

Kritiken, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, werden nicht veröffentlicht oder können jederzeit von vinos.de entfernt werden.
Bitte beachten Sie, dass die Länge einer Bewertung aus technischen Gründen auf höchstens 400 Wörter begrenzt ist. Wir empfehlen Ihnen eine Länge von 100 bis 300 Wörtern.