Willkommen auf Vinos.de! +++  Aufgrund hoher Nachfrage beträgt die Lieferzeit aktuell 3-5 Tage.

Olivenöl »Ferran Adrià« - mit frischem Basilikum - 0,2 L.

Italien lässt grüßen!
(0)
6,95 € pro Flasche  3,48 €/100ml
inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)
Über das Produkt

Olivenöl »Ferran Adrià« - mit frischem Basilikum - 0,2 L.

Caprese nur mit frischem Basilikum? Das war einmal. Dieses Öl hat den natürlichen Geschmack von Basilikum eingefangen. Das Öl wirkt in der Nase frisch, denn der Basilikum versprüht leichte Noten von Minze. Der Geschmack ist besonders rein und ebenso erfrischend wie der Duft. Das Öl ist der Renner in Tomatensaucen, auf gebratenem Fisch, zu Tomaten-Mozzarella und Gemüse.

Die spanische Küche gilt heute weltweit als die innovativste und spektakulärste. Diesen Ruf verdankt sie vor allem einem Mann: Ferran Adrià, Chef des Restaurants El Bulli bei Rosas an der Costa Brava. Er hat die Revolution in der spanischen Küche eingeleitet und nun seine eigenen Olivenölkreationen auf den Markt gebracht.

Säuregehalt: (%)=1,5°

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25€ Bestellwert
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 75.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Öl
  • Inhalt 0,2 L
  • Bodega/Hersteller Borges
  • Land Spanien
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergene k.A.
  • Abfüller Aceites Borges Pont S.A.U., Tárrega, Spanien
  • Artikelnr. 4863
  • Zutaten Olivenöl, frischer Basilikum, Salz
  • LMIV-Bezeichnung Öl
  • Ø Nährwerte pro 100g
  • Brennwert 3389 kJ / 809 kcal
  • Fett 91 g
    davon gesättigte Fettsäuren: 15 g
  • Kohlenhydrate 0,5 g
    davon Zucker: 0,5 g
  • Eiweiß 0 g
  • Salz 0 g

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Die Bodega: Borges

Die spanische Küche gehört heute weltweit zu den innovativsten und spektakulärsten. Diesen Ruf verdankt sie vor allem einem Mann: Ferran Adría. Von 1990 bis 2011 leitete er gemeinsam mit Juli Soler das legendäre Restaurant El Bulli bei Rosas an der Costa Dorada. Er hat die Revolution in der spanischen Küche eingeleitet und nun seine eigenen aromatisierten Olivenölkreationen auf den Markt gebracht.