out of stock
Eines der besten spanischen Öle!

Olivenöl »Dauro« - 0,5 L.

Dauro
Olivenöl - Spanien

Das Dauro stammt aus der Gegend um Girona und wird aus den Olivensorten Arbequina, Hojiblanca und Koroneiki durch erste Kaltpressung gewonnen. Sowohl die Fachpresse als auch Olivenölkenner sind seit Jahren von der Qualität begeistert. Kein Wunder, denn das ...

14,95 € Pro Flasche (0,5 l)
29,90 € /l
inkl. MwSt
Artikelnr.: 1271
versandkostenfrei (D)

Ausverkauft

  • Besonderheit

    Gourmesse Zürich - OLIO 2007 2.Platz in der Kategorie Publikumsliebling

    Inhalt

    0,5 l

    Anbaugebiet

    Olivenöl - Spanien

    Bodega / Hersteller

    Dauro

    Abfüller

    Reguilme S.L., Siurana u Torroella de Fluvià, Spanien

    Olivenöl »Dauro« - 0,5 L.

    Eines der besten spanischen Öle!

    Das Dauro stammt aus der Gegend um Girona und wird aus den Olivensorten Arbequina, Hojiblanca und Koroneiki durch erste Kaltpressung gewonnen. Sowohl die Fachpresse als auch Olivenölkenner sind seit Jahren von der Qualität begeistert. Kein Wunder, denn das Dauro verbindet typische Aromen mit großer Finesse und Bekömmlichkeit. Eines der besten spanischen Öle überhaupt....

    Säuregehalt: (%)= 0,1°

  • Dauro

    Das vielleicht beste Olivenöl Spaniens ...

  • Olivenöl - Spanien

    Die Olive ist eine einzigartige Frucht. Sie ist eine kleine Fabrik. Denn in ihren Innern erzeugt sie einen einzigartigen Saft, der so, wie er ist, genossen werden kann und jahrelang haltbar ist. Es ist das einzige Pflanzenfett auf der Welt, welches ohne vorherige chemische Behandlung genossen werden kann. Die Olivenfrucht reift und verändert sich von einer kräuterartig-bitteren zu einer süßlich-geschmeidigen Frucht. Auf dem Höhepunkt verströmt sie Aromen von Tomaten, Kräutern, Äpfeln, Bananen, Kiwis, Grapefruits, Gemüsesorten, Mandeln, Nüsse u.v.m.. Auf diesem Höhepunkt der Entwicklung wird der Reifeprozess unterbrochen, der Saft der Frucht geerntet und es ist etwas Neues und Einzigartiges entstanden: Olivensaft oder besser bekannt als OLIVENÖL.
    Die besten Olivenöle werden durch Ernte vom Baum (nicht vom Boden) und durch den natürlichen Abfluss oder nur geringe Pressung - stets kalt und ohne Erhitzung - gewonnen. Auf den optimalen Erntezeitpunkt und eine saubere und schnelle Verarbeitung kommt es an. Dann findet der natürliche und reine Saft der Olive in seiner höchsten Vollkommenheit den Weg in ihre Küche.

    Spanien verfügt wegen sehr verschiedenartiger geografischer Bedingungen über eine konkurrenzlose Vielfalt an Geschmacksrichtungen bei hochwertigen nativen Olivenölen, die aus mehr als 260 Olivensorten gewonnen werden. Spanisches Olivenöl wird in über 100 Ländern auf fünf Kontinenten verzehrt. Genießen Sie diese exquisiten Öle zur gesunden und frischen Küche. Auf Pasta, Salat oder direkt auf Brot erleben Sie eine einzigartige Geschmacksvielfalt.

  • Durchschnittliche Kundenbewertung

    15 Kundenrezension(en)

    Ihre Meinung ist uns wichtig!

    Bewerten Sie hier diesen Artikel!

    Hier können Sie Ihre Verkostungsnotiz
    anderen Wein- und Genussinteressierten mitteilen.

    Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

    • Köstlich!

      von
      aus Greven

      Eins der besten Oliven-Öle die ich je geschmeckt habe.
      Habe immer eine Flasche da und auch als Geschenk kommt es stets super an. Einfach köstlich!
    • Bitte nicht...

      von
      aus Neuss

      ... von der schlichten Aufmachung beirren lassen!

      Es ist wirklich erstaunlich, wie deutlich ein Ö L ein Gericht komplettieren kann. Das DAURO ist an sich bereits ein im besten Sinn komplettes Produkt, dennoch lohnen sich eigene Versuche, es durchaus ungewöhnlich zu kombinieren: des Probierens wert ist es zum Beispiel als Abrundung eines Fisch-Carpaccios á la Sushi oder als teilweiser Ersatz (ca. ein Viertel) herkömmlicher Schlagsahne in einer selbstgemachten Fleisch-Pastete.

      Das DAURO ist wirklich sehr gut. Ein im besten Sinne "No-brainer" ist es zu gutem hellen Brot. Es wird auch nicht durch Gourmet-Salze 'geplättet' -braucht sie dennoch nicht zwangsläufig-, sondern begleitet als geschmackliche Basis unaufdringlich, aber exklusiv.
    • Einfach TOP

      von
      aus Karlsruhe

      Einfach TOP - Eigentlich bräuchte man gar kein "Essen" zu diesem Öl, ein Baguette reicht schon...
    • In Spanien nur essen mit olivenöl

      von
      aus Barcelona

      Meine Eltern kommen aus Jaen (Andalusien) und meine ganze Familie has immer olivenöl genommen. Ich kann mich nicht vorstellen, ohne olivenöl zu leben.
    • Ein erstklassiges Olivenöl

      von
      aus Leipzig

      Diese Olivenöl Ist geschmacklich das ausgewogenste was wir je im Einsatz hatten, leicht fruchtig, nicht zu herb mit einem leicht nussigen Abgang, Einfach ein paar Tropfen auf Brot mit Meersalzflocken oder etwas Knoblauch, einfach lecker. Nicht nur für Salat perfekt geeignet, auch ein Schuss in jede Suppe wirkt Wunder in Sachen feiner Geschmack,
    • espléndido

      von
      aus München

      Also seit unserem Spanienurlaub im Hotel probiert, gehört dieses erstklassige Öl zu unsern Lieblingen... ich kann den Bewertungen nur zustimmen, ausgezeichnet oder auf spanisch "espléndido"....
    • Das Beste seiner Art

      von
      aus Wetter

      Unserer Tochter brachte das Öl aus einem Urlaub in Spanien mit.
      Nachdem wir es bei Wein und Vinos gefunden haben gehört es zum festen Bestandteil unserer täglichen Küche.
      Dieses Öl ist so gut, das man es mit Göthes Satz vom billigen Wein ( Das Leben ist zu kurz um billigen Wein zu trinken )auch auf dieses wunderbare Produkt anwenden sollte.
    • Sehr vielseitiges und phantastisches Oil

      von
      aus Lampertheim

      Meine Frau und ich probieren uns seit Jahren durch die Weltbesten Olivenoile. Der "Dauro" gehört zweifellos zu den besten und steht immer wieder bei uns auf der Bestellliste.
    • Eines der besten Öle

      von
      aus Unterhaching

      es ist wunderbar fruchtig und grasig. Selbst meine anspruchsvollen Gäste sind begeistert, wenn sie dieses Öl einfach nur mit Brot genießen können.
    • Gehört in jede Küche

      von
      aus Göppingen

      Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.
      • Top!!!

        von
        aus Hamburg

        Ist doch klar, das hinter solch einem Qualitätsprodukt nur "RODA" stecken kann.
      • es gibt derzeit kein vergleichbares top olivenoel

        von
        aus Rhein Main

        jeder der gerne wert auf qualität und gutes essen legt, kommt an diesem oel nicht vorbei. eines der besten oele die derzeit offiziell angeboten werden. ES LOHNT SICH.
      • Eigentlich 6 Sterne wert

        von
        aus Köln

        Diese Öl verströmt schon beim Öffnen der Flasche seinen frischen, an Gräser und Kräuter erinnernden Duft, absolut betörend, hinreißend frisch und überhaupt nicht an ranzig oder bitter im Mund, bin jedesmal aufs Neue beeindruckt, bestes Öl aus Spanien und ich hatte bis 20 € auch keinen besseren Italiener oder Griechen, deshalb vergebe ich 6 Sterne ******
      • Da könnt ich mich reinsetzen

        von
        aus Düsseldorf

        Dieses Öl haben meine Frau & ich uns zum ersten mal im Duty Free Bereich des Flughafens des andalusischen Malagas gekauft. Wir waren sehr erfreut, dass wir das Öl bei W&V wiedergefunden haben. Dieses Öl hat einen wunderschön grasigen Geruch als auch Geschmack, es liegt unheimlich weich auf der Zunge. Wir benutzen es zum verfeinern von Salaten als auch zum kurzen Anbraten.
      • ein feines Öl

        von
        aus Hamburg

        Dieses Öl überzeugt in jeder Hinsicht. Es ist ein eher mildes Öl, Bitternoten und Schärfe sind dennoch leicht spürbar. Ich empfehle es zu filetierten Orangen und zum Brot. Ideal ist auch die Kombination mit einem Salat, der nur noch mit Salz und Pfeffer gewürzt wird. Als Alternative fällt mir da nur noch Basilippo ein, was nochmals milder und etwas fruchtiger ist.
  • 2 Pressestimmen

    • Der Feinschmecker
      Olivenöltest 2011: Eines der besten 200 Olivenöle der Welt
    • Gobierno de España Bewertung: Nr. 1
      DAURO, Best extra virgin olive oil. The Ministry of the Environment and Rural and Marine has been awarded the Best Food of Spain Extra Virgin Olive Oil Campaign 2009/2010 in the category of mature fruit Dauro oil. These awards aim to promote and raise awareness of Spanish virgin olive oils with the highest quality of flavor, and encourage producers to obtain and sell quality oils. Oil Dauro de l'Empordà is 10 years old with his vintage 2009. Dauro, like wine, is able to transmit feelings of each vintage climate that has lived, is obtained an oil with different characteristics every year. Dauro is developed following the concept of 'Chateau', as oil production comes from a single farm, located in the Empordà (Girona). On the other hand, never mix oils of one year to another so that as the best wines, the productions correspond to an 'add' fixed. The farm has 110 hectares with olive trees varieties Arbequina, Hojiblanca and Koroneiki.

Unsere Bewertungsregeln:

Mit Abgabe Ihrer Bewertung gewähren Sie vinos.de eine zeitlich und örtlich unbeschränkte und ausschließliche Lizenz zur weiteren Verwendung Ihrer Kundenrezension für jegliche Zwecke online wie offline. Wir bemühen uns, Sie stets als Autor zu benennen (außer wenn Sie angegeben haben, dass Sie anonym bleiben möchten), behalten uns jedoch vor, diese Angabe zu kürzen oder wegzulassen. Wir behalten uns vor, Ihre Rezension nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum auf der Website anzuzeigen sowie sie zu kürzen oder zu ändern. Bitte beachten Sie stets unsere Rezensions-Richtlinien. Wir veröffentlichen nur Bewertungen, die den folgenden Rezensions-Richtlinien entsprechen.

Rezensions-Richtlinien

Vinos.de freut sich, Ihnen dieses Forum zur Verfügung stellen zu können, in dem Sie Ihre Meinung über unsere angebotenen Weine äußern können. Wir wissen die Mühe, die Sie sich dabei geben, sehr zu schätzen, und möchten Sie bitten, die folgenden Regeln dabei zu beachten:

  • Bitte beschränken Sie sich auf einen Kommentar pro Wein.
  • Konzentrieren Sie Ihre Bewertung auf den Wein selbst und geben Sie keine Kommentare, die sich ausschließlich auf den Weinmacher oder die Bodega beziehen.
  • Vermeiden Sie »Einwort«-Kritiken wie »Super!« oder »Schmeckte nicht«. Nennen Sie die Gründe, warum Ihnen ein Wein gefallen oder nicht gefallen hat. Nur dann ist Ihre Bewertung für andere Kunden und uns hilfreich.
  • Geben Sie bitte keine Stellungnahmen zu anderen Kritiken oder Elementen ab, die auf der Seite gerade erscheinen. Diese Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können sich ändern, so dass Ihre Anmerkung unverständlich wird.
  • Machen Sie hier bitte keine Mitteilungen darüber, dass Sie Tippfehler in auf unserer Webseite oder in unserem Katalog gefunden haben oder Sie weitere Informationen zu dem Wein wünschen. Schreiben Sie uns bitte eine E-Mail und nutzen Sie dafür das Formular, das unter Kontakt für Anfragen und Hinweise aller Art bereit steht.
  • Beanstanden Sie keine Weinfehler wie Korkgeschmack. Wenden Sie sich in diesen Fällen bitte direkt an unseren Kundenservice – hier geht‘s zum Kontaktformular.
  • Schreiben Sie keine Kommentare zu Lieferbarkeit, Bestellung und Versand.
  • Geben Sie keine Telefonnummern, E-Mail-Adressen oder Internetadressen an.
  • Vermeiden Sie Angaben, die schnell an Aktualität verlieren.
  • Werben Sie nicht für Ihre eigenen Bewertungen.
  • Schimpfwörter, Obszönitäten, Beleidigungen und gehässige Bemerkungen jeglicher Art sind tabu.

Kritiken, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, werden nicht veröffentlicht oder können jederzeit von vinos.de entfernt werden.
Bitte beachten Sie, dass die Länge einer Bewertung aus technischen Gründen auf höchstens 400 Wörter begrenzt ist. Wir empfehlen Ihnen eine Länge von 100 bis 300 Wörtern.