Willkommen auf Vinos.de! +++  Aufgrund hoher Nachfrage beträgt die Lieferzeit aktuell 4-6 Tage.

Olivenöl Clos Mogador »Oli d'Oliva verge extra« - 0,5L.

(0)
Sofort lieferbar
19,95 € pro Flasche  39,90 €/L
inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)
Über das Produkt

Olivenöl Clos Mogador »Oli d'Oliva verge extra« - 0,5L.

Der Spitzenbetrieb aus dem Priorat produziert nicht nur Weine von Weltruhm, sondern auch dieses hochwertige und sehr aromatische Olivenöl.

Natürlich wird hier alles naturbelassen, das Öl ist kaltgepresst und im Geschmack intensiv, fruchtig und würzig. Am besten nur pur gebrauchen, damit man den Geschmack 100%tig genießen kann.

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25€ Bestellwert
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 75.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Öl
  • Inhalt 0,5 L
  • Bodega/Hersteller Clos Mogador
  • Land Spanien
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergene k.A.
  • Abfüller Clos Mogador, Gratallops, Spanien
  • Artikelnr. 7798
  • Zutaten k.A.
  • LMIV-Bezeichnung Öl
  • Ø Nährwerte pro 100g
  • Brennwert 3350 kJ / 800 kcal
  • Fett 93,3 g
    davon gesättigte Fettsäuren: 13,3 g
  • Kohlenhydrate 0 g
    davon Zucker: 0 g
  • Eiweiß 0 g
  • Salz 0 g

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Die Bodega: Clos Mogador

Es war das Jahr 1978, als René Barbier einen kleinen Bauernhof im Priorat kaufte und damit das erste Kapitel einer nahezu unglaublichen Erfolgsgeschichte mit dem Namen Clos Mogador schrieb. In seinen Anfängen war das Weingut eigentlich nur als ein Projekt von einer Gruppe guter Freunde geplant, unter denen sich Daphne Glorian, Carles Pastrana, José Luis Pérez ... und später Alvaro Palacios befanden. Alle hatten ein paar Parzellen unter Reben und wollten gemeinsam daraus einen Wein keltern. Das Weingut Clos Mogador findet man in Gratallops, im Herzen der Ursprungsbezeichnung Priorat und ist zwanzig Hektar groß. Alle Rebstöcke stehen hier auf den berühmten Schieferböden, selbstverständlich wird hier per Hand gelesen, die Weine werden sorgfältig fermentiert und je nach Jahrgang 12-18 Monate in neuen Barriques aus französischer Eiche ausgebaut. Clos Mogador gehört heute zu den beständigsten und bestbewerteten Weinen der Iberischen Halbinsel.