Willkommen im neuen Vinos-Shop! Wir freuen uns über ihr Feedback. +++  Aufgrund hoher Nachfrage beträgt die Lieferzeit aktuell 4-6 Tage.

Mas Martinet »Clos Martinet« 2016

Einer der Großen aus dem Priorat
(2) von % weiterempfohlen
Sofort lieferbar
49,90 € pro Flasche  66,53 €/L
inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)
Über das Produkt

Mas Martinet »Clos Martinet« 2016

Uralte Rebstöcke an steilen Hängen auf Schieferböden, das bedeutet eine echte Herausforderung und schweißtreibende Arbeit für den Winzer, aber wie so oft, bringt vielleicht die schwerste Arbeit die schönsten Resultate hervor.

Und dieser komplexe Rotwein gehört zu den ganz Großen aus dem Priorat. In eine purpurrote Robe gekleidet versprüht er ein opulentes Bouquet das vielfältige Sinneseindrücke offeriert: dunkle, reife Beerenfrucht, Röstnoten wie Toast, Zedernholz und Kakao und natürlich die mineralische Frische, die dem einmaligen Llicorella-Schiefer zu verdanken ist. Am Gaumen dicht und zupackend, dabei stets elegant und aristokratisch. Der Nachhall scheint kaum nachzulassen und zeugt von dem großen Potenzial, das der Clos Martinet auch für die folgenden Jahre noch mitbringt.

Der Wein zeigt sehr gekonnte Harmonie in all seiner Komplexität.

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25€ Bestellwert
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 70.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2016
  • Anbaugebiet Priorat DOCa
  • Bodega/Hersteller Mas Martinet
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Alkoholgehalt 15 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Bio-Produkt ja
  • Bio-Kontrollcode ES-ECO-019-CT
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Mas Martinet - R.E. 712-T - 43730 Tarragona, Spanien
  • Artikelnr. 26915
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (2)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

2 Bewertungen Jetzt bewerten

Bitterer Beigeschmack (für Jahrgang 2012)

Der Jahrgang 2006 war mein absoluter Favorit unter den Priorat-Weinen. Umso mehr enttäuscht war ich von diesem Erzeugnis. Der ursprünglichen Klassik- (und Klasse-)mischung von Garnacha und Cariñena wurden noch Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon hinzugefügt, was das Bouqet eindeutig zum erliegen gebracht hat. Der fruchtige Geschmack von Garnacha wird durch einen bitteren Beigeschmack in den Hintergrund gedrängt, das Aroma bleibt aus. Sehr schade :-(

Grosse Klasse (für Jahrgang 2005)

Der Clos Martinet ist ein rundum genialer Wein. Sehr angenehmes Bouquet, intensive Frucht und ein schöner langer Abgang. Mindestens 2 Std. dekantieren. Unbedingt probieren.

Geschmack

  • Anlass etwas Besonderes, feines Dinner, Geschenkweine
  • Barriqueausbau Information 21
  • Barrique Material französische Eiche
  • Fruchtig blaue Pflaume
  • Beerig Brombeere, Cassislikör, Holunderbeere
  • Geröstet Schokolade, Zedernholz
  • Erdigmineralisch mineralisch

Die Bodega: Mas Martinet

José Luis Pérez ist der geistige Vater der neuen Priorat-Winzer. Er war Weinbaulehrer und Berater bekannter Erzeuger in Katalonien und gehörte zur ersten Gruppe der Winzer-Abenteurer, die Ende der 80er Jahre den Weinbau im Priorat revolutionierten. 1992 baute Pérez eine kleine eigene Kellerei bei Gratallops und legte in teilweise recht unwegsamen Gelände Weinberge an, testete dabei verschiedene Rebsorten und Anbaumethoden. Heute tragen seine Weingärten auf einer Fläche von 7 Hektar Garnacha, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah. Mittlerweile hat seine Tochter Sara Pérez das Ruder in den Weinbergen und der Bodega übernommen. Mit viel Leidenschaft für ihre Familie, ihre Heimat und ihren Beruf gehört sie mittlerweile zu den wichtigsten Winzerinnen Spaniens.

Das Anbaugebiet: Priorat DOCa

Die D.O.Ca. Priorat liegt in der Provinz Tarragona und umfasst die Gemeinden La Morera de Montsant, Scala Dei, La Vilella, Gratallops, Bellmunt, Porrera, Poboleda, Torroja, Lloá, Falset und Mola. Keine andere Region symbolisiert Wandel, Aufbruch und Dynamik in Richtung Qualitätsweinbau wie das Priorat. Kleine Erträge machen die Weine rar und teuer doch das Terroir lässt Weine entstehen, die mit zu dem besten gehören, was die Weinwelt zu bieten hat. Das Geheimnis liegt in den Böden, bedeckt von kleinblättrigem Schiefer, dem sogenannten Llicorella, entstehen kraftvolle, mineralische Rotweine, die eine gewisse Eleganz nicht vermissen lassen. Die vorherrschenden Rebsorten sind Garnacha und Cariñena.