Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

Manifiesto No. 1 »Juan« 2015

Der Elegante!
(8)
10,95 € pro Flasche  14,60 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Manifiesto No. 1 »Juan« 2015

Für die Manifiesto-Edition haben sich sechs große spanische Winzer-Persönlichkeiten zusammengetan, um sich einen gemeinsamen Traum zu erfüllen: Einen Wein zu machen, der einzig und alleine ihrem eigenen Geschmack entspricht! Und so präsentieren sie in diesem Jahr erstmalig ihr »Manifiesto«: 6 individuelle Autoren-Weine mit Charakter und Persönlichkeit! Und aufgrund unserer jahrelangen Freundschaft, dürfen wir Ihnen diese vinophilen Unikate exklusiv in Deutschland anbieten!

Juan Jesús Valdelana ist einer der besten Weinmacher der weltberühmten Rioja! Seine Weine zeichnen sich durch Feinheit und schöne Eleganz aus. Und er zeigt auch mit dem Einsatz von Barriquereife ein gutes Händchen: Sein Manifiesto-Wein reifte über 5 Monate in Barriques aus neuer Allier-Eiche.

Im Glas kleidet er sich in eine purpurrote Robe! Der Duft ist sehr komplex, mit Noten reifer Pflaumen, Kirschen, aber auch feinen Würzaromen wie Vanille und Eichenholz. Am Gaumen ebenfalls mit Harmonie und Ausgewogenheit und samtigen Tanninen.

Ein typischer Valdelana!

+++ Wurde auf der Sommerverkostung des 19. Internationalen Weinpreises MUNDUS Vini 2016 mit GOLD ausgezeichnet! +++

25 Jahre VINOS
Feiern Sie mit
Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Hervorragend 4.9/5
Über 90.000 Bewertungen auf

.product-awards__blockquote { display: none; }
Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2015
  • Rebsorten Graciano
    Tempranillo
  • Anbaugebiet Rioja DOCa
  • Bodega/Hersteller Manifiesto
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2019
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Restzuckergehalt 1,8 g/L
  • Gesamtsäure 4,96 g/L
  • ph-Wert 3,7
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite.
  • Abfüller Bodegas Valdelana, R.E. 5739/VI Elciego, Spanien
  • Artikelnr. 20712
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (8)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

8 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(3)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(2)
2 Sterne
 
(2)
1 Sterne
 
(0)

Oberste Weinliga (für Jahrgang 2015)

Ich bin ein riesen Fan von Juan Jesús Valdelana. Besonders die LADRÓN DE GUEVARA Reihe hat mich überzeugt. Der Manifiesto von Juan hat die Nr. 1 auf jeden Fall verdient. Ein spitzen Wein mit komplexen Aromen, die wunderbar miteinander harmonieren! Wurde nicht zum letzten Mal bestellt!

Sehr lecker (für Jahrgang 2013)

Nee, der ist wirklich gut der Tropfen, Sehr filigran und ein schönes Holz!!!

Der Beste (für Jahrgang 2013)

Ich habe die Manifiesto-Gesamtedition im Angebot bestellt. Eine tolle Reihe. Dieser ist mein Favorit. Typisch Rioja, perfekt zum Essen.

sehr rund (für Jahrgang 2013)

Ein voller und satter Wein, der sehr harmonisch am Gaumen ist. Erwartungsvoll im Geruch, dabei nicht zu schwer. Der Abgang ist sehr langanhaltend und angenehm nach Vanille. Sehr zu empfehlen

Sehr säuerlich (für Jahrgang 2015)

Der Rotwein ist trinkbar, mehr aber nicht. Mir war der Säuregehalt deutlich zu hoch, er überdeckt leider den Geschmack.

Es geht so............ ;-) (für Jahrgang 2013)

Diesem Wein fehlt es noch ein wenig an Reife. Lege die andere Flasche auf Halde. Schauen wir mal was daraus wird................. ;-)

durchschnittlich (für Jahrgang 2013)

Im letzten Herbst habe ich mich verleiten lassen bei einem 12er Manifesto Paket zuzugreifen. Da ich mich bei Weinen sehr gerne überraschen lassen und versuche Weine unvoreingenommen zu probieren war ich diesmal leider etwas enttäuscht. Die gesamte Reihe, egal ob 1, 2 ... 6 haben mir persönlich in keinster Weise zugesagt. Den Weinen hat es generell an Substanz gefehlt. Ob vorher länger geöffnet oder sogar dekantiert. Keine meiner Bemühungen wurde mit einem besseren Eindruck belohnt. Da Wein immer sehr subjektiv und vor allem Formabhängig ist, gibt es von mir ein durchschnittlich. Geschmäcker sind sehr verschieden. Ich würde nie Personen abraten einen Wein nicht zu probieren. Mir persönlich hat die Manifesto-Reihen ganz und gar nicht gefallen.

Naja (für Jahrgang 2013)

Warum die Flasche 10,95 kostet?Wohl wegen der tollen Story.Erinnert geschmacklich an den Cepunto. Zurück bleibt die Erkenntnis das Aldi Weine zu dem Preis besser munden. 5 Euro währen ein noch fairer Preis.

Geschmack

  • Barriqueausbau Information 5
  • Barrique Material französische Eiche
  • Passt zu Rind
  • Fruchtig blaue Pflaume, Schwarzkirsche
  • Würzig Vanille
  • Geröstet geröstetes Eichenholz

Das Anbaugebiet: Rioja DOCa

Rioja DOCa

Die D.O.Ca. Rioja - nach wie vor das berühmteste Anbaugebiet Spaniens - liegt im Ebrobecken im Norden der Iberischen Halbinsel und erstreckt sich von der Sierra de Cantabria im Norden, bis zur Sierra de la Demanda im Süden. Das Gebiet unterteilt sich in die Subzonen Rioja Alta, Rioja Alavesa und Rioja Oriental, davon ist jede von ihrem eigenen Klimaeinfluss geprägt. Für viele Weinliebhaber steht die Rioja für spanischen Rotwein schlechthin und so dominiert der Anteil dort mit 75%, neben 15% Rosado und 10% Weißwein. Hauptrebsorte ist Tempranillo, die sich häufig mit weiteren Rebsorten, wie Mazuelo, Graciano und Garnacha in einer Cuvée findet. Unterschieden werden die Weine nach ihrem Reifegrad und dem unterschiedlich langen Ausbau in den Barriques in Joven, Crianza, Reserva und Gran Reserva.