Es muss nicht immer trocken sein!

Las Chanas Tinto Semi Dulce

Fariña
Vino de España

Ein seidenweicher, geschmeidiger, köstlich halbsüßer Rotwein, der allen Geschmacksnerven schmeichelt.

4,95 € Pro Flasche (0,75 l)
6,60 € /l
inkl. MwSt
Artikelnr.: 1864
versandkostenfrei (D)

sofort lieferbar

  • Alkoholgehalt in % Vol.

    12,0

    Inhalt

    0,75 l

    Gesamtsäure in g/Liter

    4,43

    Geschmacksrichtung

    lieblich

    pH-Wert

    3,68

    Lagerfähigkeit

    ca. jetzt

    Verschluss

    Naturkork

    Trinktemperatur

    14°-16°C

    Anbaugebiet

    Vino de España

    Bodega / Hersteller

    Fariña

    Abfüller

    Bodegas Fariña, Casaseca de las Chanas, Spanien

    Allergene

    Enthält Sulfite

    Rebsorten

    Tinta del País (Tempranillo), Garnacha, Malvasía

    Las Chanas Tinto Semi Dulce

    Es muss nicht immer trocken sein!

    Trank man noch vor gar nicht so langer Zeit in Deutschland (und anderswo) am liebsten lieblich-süße Rotweine, kam dann plötzlich eine Welle von Neunmalklugen, Gourmetpäpsten und selbsternannten Weinkritikern, die »trocken« schon fast als Drohung aussprachen!

    Nun, chacun à son goût - jeder nach seinem Geschmack, sagt eine französische Redensart und deshalb kommt hier ein seidenweicher, geschmeidiger, köstlich halbsüßer Rotwein, der allen Geschmacksnerven schmeichelt. Hinter Las Chanas verbirgt sich kein Geringerer als die berühmte Bodega Fariña, die offensichtlich auch ganz gern mal was Süßes im Glas hat.

    Sehr schön zu reifem Käse oder zu schokoladigen Desserts. Am besten leicht gekühlt servieren.

  • Anlass

    täglicher Genuss

    Fruchtig

    Schwarzkirsche

    Beerig

    Brombeere
  • Fariña

    Wenn die D.O. Toro heute zu Spaniens Top-Anbaugebieten zählt, so ist das in erster Linie Don Manolo Fariña und seinem Sohn Bernardo zu verdanken. Sie kreierten den Stil des modernen Toro-Weins. Anstelle der früher sehr alkoholreichen und extrem lange ausgebauten Weine kelterten sie fruchtige, dichte harmonische und aromareiche Rotweine. Kurzer Ausbau in neuen Fässern und ein gekonntes Herausarbeiten der Frucht kennzeichnen sie. Das Ergebnis sind körperreiche und angenehm fruchtige Weine von tief dunkelroter Farbe. Der Bodega Fariña gelingt es Jahr für Jahr, Kenner und Genießer zu überzeugen und zu überraschen. Das ist einer kompromisslosen Qualitätsorientierung zu verdanken. Die Trauben werden von ausgewählten Weinstöcken zum optimalen Zeitpunkt geerntet. Die Maischegärung wird über etwa einen Monat ausgedehnt. Fariñas Weine zeichnen sich aus durch Eleganz und zurückhaltendes Tannin, wobei die besonderen Eigenschaften des Terroirs und der jeweiligen Rebsorte herausgearbeitet werden.

  • Vino de España

    Eine neue Bezeichnung für Wein, der aus allen Anbauregionen Spaniens kommen kann, vergleichbar mit dem klassischen »Vino de Mesa«. Und auch wie bei diesem verbergen sich hinter der auf den ersten Blick unscheinbaren Bezeichnung »Vino de España« nicht selten eigenständige Charakterweine von großer Klasse, die sich nicht an die strengen Vorgaben einer D.O. halten (weil sie z.B. aus anderen Rebsorten vinifiziert werden) oder die schlicht und ergreifend von Weinbergen stammen, die außerhalb eines gesetzlich geschützten Anbaugebietes liegen.

  • Durchschnittliche Kundenbewertung

    12 Kundenrezension(en)

    Ihre Meinung ist uns wichtig!

    Bewerten Sie hier diesen Artikel!

    Hier können Sie Ihre Verkostungsnotiz
    anderen Wein- und Genussinteressierten mitteilen.

    Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

    • Genial

      von
      aus Siegburg

      Einfach spitze
    • Leckerer Tropfen

      von
      aus Lutherstadt Wittenberg

      Ich bin, obwohl hauptsächlich Biertrinker, durch meine Schwester auf die Spur von Wein & Vinos gelockt worden. Wir sind mittlerweile Stammkunden, haben viele Weine probiert und waren mit den Lieferungen sehr zufrieden. Sicher hat dieser oder jener Wein nicht immer unseren Geschmack getroffen. Inzwischen haben wir uns "eingeschossen" und unsere Standartweine. Dazu gehört auch seit ein paar Jahren dieser edle Las Chanas. Beschenkte sind immer wieder begeistert.
    • Spitzenwein

      von
      aus Schkeuditz

      Wow, was für ein klasse Wein zu einem absolut Top Preis, mild, samtig und fruchtig. Leider hatte ich nur einen Karton bestellt. Wenn es ihn wieder gibt, werde ich garantiert mich bevorraten!!
    • Klasse Wein

      von
      aus Norderstedt

      Die kurze Produktbeschreibung bringt es auf den Punkt. Dem kann ich mich nur anschließen – Klasse Wein. Werde ich sicher wieder bestellen.
    • Leckeres aus dem Süden, zu einem sehr fairen Preis

      von
      aus Mülheim an der Ruhr

      Das Problem an den spanischen Weinen ist, dass sie manchmal so trocken sind wie die Landschaften im heißen Sommer. Lecker, aber halt trocken.

      Der Vergleich mit den trocknen Landschaften ist natürlich übertrieben, aber wenn man trocknen Wein nicht so mag, ist es schon schwer, das passende Tröpfchen für lange Sommerabende zu finden.

      Umso mehr habe ich mich gefreut, als der Leiter des Kundenservice mir "Las Chanas" empfahl. Ich hatte ihn nach einem leichten, lieblichen bis halbtrocknen Wein gefragt, den man nicht unbedingt zum Essen trinken muss, sondern auch einfach so mal genießen kann, bei einem guten Buch auf der Terrasse.

      Die Beschreibung klang genau richtig, die Bestellung war schnell aufgegeben. Und was soll ich sagen? Der Wein ist perfekt. Liegt leicht auf der Zunge, ist weder zu süß, noch zu trocken, hat einen sehr angenehmen, abgerundeten Geschmack. Bevor ich die nächsten Flaschen bestelle, wollte ich noch schnell diese Bewertung abgeben.

      Fazit: Perfekt für alle, die einen recht leichten, nicht zu trocknen Rotwein suchen, den man auch zwischendurch genießen kann, ohne schweres Essen im Magen zu haben.
    • lieblich sind mir die liebsten

      von
      aus Hannover

      Ein sehr guter lieblicher Wein! wie man hier weniger als 5 Punkte vergeben kann verstehe ich nicht! Vor allem bei dem guten Preis Leistungs Verhältniss
    • Empfehlenswert

      von
      aus Burgkirchen

      Ein sehr guter lieblicher Wein den ich wiederbestellen werde
    • Excellenter Wein !

      von
      aus Gladbeck

      Wer gerne süssen Wein mag kommt hier voll auf seine Kosten ! Ein toller Wein zu einem vernünftigen Preis. Ich bin begeistert und werde den Wein auf jeden Fall wieder bestellen ! Schmeckt bei Zimmertemperatur und auch leicht gekühlt. Ein Wein für jeden Tag !
    • Samtig weich und wunderbar

      von
      aus Daisendorf

      Ein traumhafter Wein zu sagenhaftem Preis, ich bin begeistert! Sowohl bei Raumtemperatur als auch besonders leicht gekühlt entfaltet sich die angenehme Süße, ohne aufdringlich zu sein. Ein Wein für alle Lebenslagen:)
    • einfach lecker

      von
      aus Schwanebeck

      Dieser Wein erfüllt unsere Erwartungen vollendst. Obwohl ich eher Liebhaberin von süssen Weinen und mein Mann eher Fan von trockenen Weinen ist... er trifft die Mitte. Er ist lecker fruchtig und rund....hmmmm.
      Wird heute direkt nachbestellt :-).
      • für den Liebhaber der lieblichen Weine ein Gaumenschmauß

        von
        aus Berlin

        Ein sehr leckerer fruchtiger Wein, der genau das richtige für Liebhaber von lieblichen Weinen ist. Wer Gäste hat, die ausschließlich trockene Weine bevorzugen, wird auch mit diesem halbtrockenen Wein die Gaumenfreuden verwöhnen, um der anderen Riege gerecht zu werden.
      • geschmacklich ist der Wein o.k.

        von
        aus Oldenburg

        Wir haben 2 Flaschen dieses Weines probiert. In der zweiten
        Flasche befanden sich Rückstände von Kandis oder Kristalle. Daher war diese Flasche auch besonders süß.
        Den Wein hatte ich für eine gute Bekannte gekauft, die nur
        lieblichen Wein trinkt. Ich selber kann keine Meinung abgeben,
        denn ich mag gerne trockenen Wein. Der trockene Wein war von der Fa. Wein & Vinos hervorragend.

Unsere Bewertungsregeln:

Mit Abgabe Ihrer Bewertung gewähren Sie vinos.de eine zeitlich und örtlich unbeschränkte und ausschließliche Lizenz zur weiteren Verwendung Ihrer Kundenrezension für jegliche Zwecke online wie offline. Wir bemühen uns, Sie stets als Autor zu benennen (außer wenn Sie angegeben haben, dass Sie anonym bleiben möchten), behalten uns jedoch vor, diese Angabe zu kürzen oder wegzulassen. Wir behalten uns vor, Ihre Rezension nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum auf der Website anzuzeigen sowie sie zu kürzen oder zu ändern. Bitte beachten Sie stets unsere Rezensions-Richtlinien. Wir veröffentlichen nur Bewertungen, die den folgenden Rezensions-Richtlinien entsprechen.

Rezensions-Richtlinien

Vinos.de freut sich, Ihnen dieses Forum zur Verfügung stellen zu können, in dem Sie Ihre Meinung über unsere angebotenen Weine äußern können. Wir wissen die Mühe, die Sie sich dabei geben, sehr zu schätzen, und möchten Sie bitten, die folgenden Regeln dabei zu beachten:

  • Bitte beschränken Sie sich auf einen Kommentar pro Wein.
  • Konzentrieren Sie Ihre Bewertung auf den Wein selbst und geben Sie keine Kommentare, die sich ausschließlich auf den Weinmacher oder die Bodega beziehen.
  • Vermeiden Sie »Einwort«-Kritiken wie »Super!« oder »Schmeckte nicht«. Nennen Sie die Gründe, warum Ihnen ein Wein gefallen oder nicht gefallen hat. Nur dann ist Ihre Bewertung für andere Kunden und uns hilfreich.
  • Geben Sie bitte keine Stellungnahmen zu anderen Kritiken oder Elementen ab, die auf der Seite gerade erscheinen. Diese Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können sich ändern, so dass Ihre Anmerkung unverständlich wird.
  • Machen Sie hier bitte keine Mitteilungen darüber, dass Sie Tippfehler in auf unserer Webseite oder in unserem Katalog gefunden haben oder Sie weitere Informationen zu dem Wein wünschen. Schreiben Sie uns bitte eine E-Mail und nutzen Sie dafür das Formular, das unter Kontakt für Anfragen und Hinweise aller Art bereit steht.
  • Beanstanden Sie keine Weinfehler wie Korkgeschmack. Wenden Sie sich in diesen Fällen bitte direkt an unseren Kundenservice – hier geht‘s zum Kontaktformular.
  • Schreiben Sie keine Kommentare zu Lieferbarkeit, Bestellung und Versand.
  • Geben Sie keine Telefonnummern, E-Mail-Adressen oder Internetadressen an.
  • Vermeiden Sie Angaben, die schnell an Aktualität verlieren.
  • Werben Sie nicht für Ihre eigenen Bewertungen.
  • Schimpfwörter, Obszönitäten, Beleidigungen und gehässige Bemerkungen jeglicher Art sind tabu.

Kritiken, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, werden nicht veröffentlicht oder können jederzeit von vinos.de entfernt werden.
Bitte beachten Sie, dass die Länge einer Bewertung aus technischen Gründen auf höchstens 400 Wörter begrenzt ist. Wir empfehlen Ihnen eine Länge von 100 bis 300 Wörtern.