»Gaba do Xil o Barreiro« Blanco Godello 2021

Feiner und milder Godello
(4) Jetzt bewerten
12, 95
pro Flasche 0,75 L (17,27 €/L)
pro Flasche (0.75l),  17,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Sehr zuverlässig zaubert Telmo Rodríguez auch aus der alten, in Galicien heimischen Rebsorte Godello einen frischen und charaktervollen Weißwein, der sich wahrlich sehen lassen kann!

Im Glas ein brillantes Strohgelb mit grün schimmernden Reflexen. Das Bouquet wartet mit Noten von Gräsern, grünen Stachelbeeren und reifen Äpfeln auf, erweitert um mineralische Noten. Am Gaumen dann körperreich mit guter Frische, bemerkenswerter Balance und feiner Länge.

Ein erfreulich eigenständiger Weißwein mit Persönlichkeit und wunderbar milder Säure.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (4)

Durchschnittliche Kundenbewertung

4 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(1)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(2)
1 Sterne
 
(0)
(für Jahrgang 2022)

Toller Godello aus Galicien

ein feingliedriger, säurearmer aromatischer Weißwein aus Galizien, der ohne Holzausbau auskommt und nicht nur zum Essen als eigenständiger Genuss begeistern kann. Auf Telmo Rodriguez ist Verlass !
(für Jahrgang 2023)

Säurearm und eigenständig

Für Weingenießer, die einen säurearmen und doch aromatischen Wein bevorzugen, ist dieser Wein einfach nur eine sehr gute Wahl. Eigenständig und mit angenehmer Frucht und sehr gut trinkbar.
(für Jahrgang 2019)

wie für 2015

wie für 2015, nur Jahrgang korrigiert. Default war von Vinos auf 2015 gesetzt. Besser wäre es den angeklickten aktuellen Jahrgang als Default zu nehmen.
(für Jahrgang 2015)

Animierend fruchtig-würzig ...

... in der Nase, wird die Erwartung am Gaumen nicht erfüllt. Wirkt im Mundgefühl leicht wässrig mit mittlerem Nachhall. Als Begleiter zu Fisch akzeptabel.

Auszeichnungen (8)

Geschmack

 
  • Passt zu Fisch

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2021
  • Rebsorten 100% Godello
  • Anbaugebiet Valdeorras DOP
  • Bodega/Hersteller Telmo Rodríguez
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 8 - 10 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2024
  • Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Compañia de Vinos Telmo Rodríguez, Lanciego, Spanien
  • Artikelnr. 34076
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Die Bodega: Telmo Rodríguez

Telmo Rodríguez

Wer auch nur einmal in seinem Leben mit spanischem Wein zu tun hat, der wird über kurz oder lang an einen Namen geraten: Telmo Rodríguez! Denn dieser charismatische Önologe, der lange als das 'L`enfant terrible' des spanischen Weines galt ist, ist schon allein durch die Präsenz seiner Weine allgegenwärtig. Heute gehören die Weine der 'Compañía de Vinos Telmo Rodríguez zu weltweit anerkanntesten der Iberischen Weininsel. Dies aber auch deshalb, weil sich die Grundlage ihrer Vinifizierung nicht geändert hat. Sie sind immer aus heimischen Rebsorten, bester Ausdruck des Terroirs und bieten ein exzellentes Preis-Qualitäts-Verhältnis.

Das Anbaugebiet: Valdeorras DOP

Valdeorras DOP

Die D.O. Valdeorras liegt im Nordwesten der Provinz Orense in Galizien und umfasst folgende Gemeinden: Larouco, Petín, O Bolo, A Rua, Vilamartín, O Barco, Rubía und Carballeda de Valdeorras. Aus der Godello werden landesweit die besten Weißweine erzeugt, so z.B. der »As Sortes« von Rafael Palacios. Ein Vielzahl von Bodenformationen sind hier anzutreffen. Es kommen Schieferböden vor, die mit Steinen und Schlamm bedeckt sind, Sandböden auf Granit und Böden die auf Sedimenten und Terrassen liegen und Geröll aufweisen. Das Kontinentalklima ist vom Atlantik beeinflusst. Recht niedrige Durchschnittstemperatur im Vergleich zu anderen Anbaugebieten und eine eher hohe Niederschlagsmenge. Die wichtigsten Rebsorten sind Godello, Doña Blanca und Palomino. Bei den roten dominieren Mencía, Meremzao, Grao Negro und Garnacha.