El Coto Crianza - 1,5 L. Magnum 2020

Beliebte Rioja Crianza
(5) Jetzt bewerten
Auf Lager
19, 95
pro Flasche 1,5 L (13,30 €/L)
pro Flasche (1.5l),  13,30 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Über das Produkt

Diese Rioja-Crianza erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit, denn hier stimmt einfach alles: ein reinsortiger Tempranillo aus dem renommierten Anbaugebiet der Rioja mit perfekter Reife

Im Glas zeigt er sich in dunklem Granatrot, das Bouquet erinnert an reife, rote Früchte und Brombeeren. Die 12-monatige Reife in Barriques offenbart sich in einem dezenten Hauch Vanille. Am Gaumen zeigt er sich in guter und ausgewogener Struktur mit samtigen Tanninen.

Ein Klassiker, der sich in gewohnt hoher Qualität präsentiert.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (5)

Durchschnittliche Kundenbewertung

5 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(4)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(1)
1 Sterne
 
(0)
(für Jahrgang 2019)

Sehr leckerer Wein

Top Preis-Leistungsverhältnis
(für Jahrgang 2018)

Super

Sehr gut
(für Jahrgang 2019)

Etwas zu säuerlich

Nach dem Entkorken ein säuerliches Aroma, das im Mund zwar ausgewogener ankommt, aber kein großes Finale. Insgesamt zu blass und ohne bleibenden Eindruck.

Geschmack

 
  • Anlass feines Dinner
  • Barriqueausbau 12 Monate
  • Barrique Material amerikanische Eiche

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 1,5 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Qualitätsstufe Crianza
  • Jahrgang 2020
  • Rebsorten Tempranillo
  • Anbaugebiet Rioja DOCa
  • Bodega/Hersteller El Coto
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2031
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller El Coto, Oyón, Spanien
  • Artikelnr. 38731
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Die Bodega: El Coto

El Coto

Die Bodega El Coto gehört zu einem der größten spanischen Weinkonsortien und ist seit ihrer Gründung im Jahr 1971 zum mengenmäßigen Marktführer der Rioja-Crianzas aufgestiegen. Heute wird El Coto in über 40 Länder exportiert. Ein innovativer Wein-Stil und ein extrem gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zählen zu den wesentlichen Gründen, dass die Marke dort eine führende Position hat. Über die Jahre hinweg wurde kontinuierlich in die Kellerei investiert, um die hohen Qualitätsstandards immer weiter zu verbessern. Derzeit verfügt die Bodega über 75.000 Barriquefässer mit einem Durchschnittsalter von nur 4,5 Jahren. Neben dem Lesegut aus firmeneigenen 450 ha versorgt sich die Kellerei mit Trauben von 2.400 ha Weinbergen von Vertragswinzern in der Rioja Alta und Alavesa.

Das Anbaugebiet: Rioja DOCa

Rioja DOCa

Die D.O.Ca. Rioja - nach wie vor das berühmteste Anbaugebiet Spaniens - liegt im Ebrobecken im Norden der Iberischen Halbinsel und erstreckt sich von der Sierra de Cantabria im Norden, bis zur Sierra de la Demanda im Süden. Das Gebiet unterteilt sich in die Subzonen Rioja Alta, Rioja Alavesa und Rioja Oriental, davon ist jede von ihrem eigenen Klimaeinfluss geprägt. Für viele Weinliebhaber steht die Rioja für spanischen Rotwein schlechthin und so dominiert der Anteil dort mit 75%, neben 15% Rosado und 10% Weißwein. Hauptrebsorte ist Tempranillo, die sich häufig mit weiteren Rebsorten, wie Mazuelo, Graciano und Garnacha in einer Cuvée findet. Unterschieden werden die Weine nach ihrem Reifegrad und dem unterschiedlich langen Ausbau in den Barriques in Joven, Crianza, Reserva und Gran Reserva.