Die neuen Probierpakete sind da! Jetzt entdecken und bis zu 50% sparen!
Art
Weißwein
Region
Terra Alta DOP
Geschmack
trocken
Rebsorten
Garnacha Blanca, Viognier

Edetària »Via Edetana« Blanco
2017

Edle Cuvée aus Garnacha und Viognier!
sofort lieferbar
Artikelnr. 25835
11,95 €
Pro Flasche (0,75 l) · 15,93 € /l · inkl. MwSt, versandkostenfrei (D)

Edle Cuvée aus Garnacha und Viognier!

Bereits als kleiner Junge war Joan Lliberia gerne mit seinem Großvater in den familieneigenen Weinbergen unterwegs. Zwar schlug er zunächst andere berufliche Wege ein, als jedoch die Entscheidung anstand, das mittlerweile von seinen Eltern geführte Weingut zu übernehmen, hängte er kurzerhand seinen Managerposten an den Nagel. Dass diese Entscheidung richtig war, zeigen vor allem seine erstklassig vinifizierten Weißweine. Den Einsatz von Barrqiues beherrscht er ebenso gut wie die Lagerung seiner Weißen auf der Feinhefe - beides mit dem Ziel, den fertigen Wein mit möglichst viel Tiefe und Komplexität auszustatten.

Der Via Edetana - eine Cuvée aus Garnacha Blanco und Viognier - hat ein wunderbares Bouquet, das von floralen und fruchtigen Noten geprägt ist. Weiße Rosen, Litchis sowie mineralische Noten machen neugierig auf den ersten Schluck. Durch die Lagerung auf der Feinhefe zeigt er am Gaumen ein kräftiges Rückgrat, der gekonnte Einsatz der Barriques offenbart sich im Mund als cremiger Schmelz, der für einen langen Abgang sorgt.

Kundenbewertungen (0)

Durchschnittliche Kundenbewertung
Bewertung abgeben

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

Geschmack

Geschmack
Barriqueausbau in Monaten 4
Passt gut zu Geflügel
Fruchtig Litschi
Blumig Rose

Die Bodega: Edetària

Edetària ist das persönliche Projekt von Joan Àngel Lliberia, dem als Sohn und Enkel von Winzern das Weinmachen in die Wiege gelegt wurde. Nach seiner Ausbildung zum Agrar-Ingenieur hatte er sich in den Kopf gesetzt, in seiner Heimat, der Terra Alta, ein Musterweingut einzurichten. Einmal um die jahrhundertalte Weinbautradition dieses alten katalanischen Weinbaugebiets zu erhalten, aber auch, um anderen prestigeträchtigen Gebieten, wie dem Priorat, Paroli zu bieten.

Rigorose Qualitätsarbeit, die veredelt wird mit einer großen Portion Kreativität, dazu die Fähigkeit zur Improvisation gepaart mit Erfahrung und Intuition und nicht zuletzt der Respekt vor der Natur und der Einsatz neuester Technologien in Keller und Weinberg sind die Karten, die Joan Àngel Lliberia und sein Team beim Erzeugen ihrer Weine ausspielen. So erreichen sie nicht nur önologische Perfektion, sondern auch eine individuelle Note.

Auf Edetària werden nur Trauben eigener Rebgärten zur Erzeugung der Weine genutzt. Die Terroirs sind sehr unterschiedlich und von Ton, Kalk, Sand, Lehm oder Schiefer geprägt. Das macht die Weine sehr eigenständig.

Ein Weingut, das noch von sich Reden machen wird.

Edetària

Anbaugebiet: Terra Alta DOP

Allgemein:
Die D.O. Terra Alta befindet sich im Südosten Kataloniens in der Provinz Tarragona und hat ein sehr erfreuliche Entwicklung genommen, mit einen kleinen, aber hochspannenden Anzahl eigenständiger und sehr origineller Weine. Dies gilt sowohl für die Roten, die man als klassisch mediterran mit modernem Make-up bezeichnen könnte, als auch für die raren Weißen, die komplex und unerhört individuell ausfallen. Eine Terra incognita für Neugierige, die jenseits der vinophilen Trampelpfade Neues ins Glas bekommen wollen.

Böden:
Kalkböden, tonhaltiges Terroir und viel Kies prägt dieses Anbaugebiet, dessen Rebgärten sich auf 400m über dem Meeresspiegel befinden.

Klima:
Kontinentale Einflüsse geben dem mediterranen Klima trockene, heiße Sommer und sehr kalte Winter, vor allem in den höher gelegenen Gebieten. Auch der Nordwind und der feuchtwarme Südwind mit Namen »Garbí« hinterlassen ihre Spuren in den Rebgärten.

Wichtigste Rebsorten:
Weiß: Chardonnay, Macabeo, Garnacha Blanca, Parellada, Moscatel, Sauvignon Blanc, Chenin. Pedro Ximénez, Viognier
Rot: Cariñena, Garnacha, Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah, Cabernet Franc, Petit Verdot, Marselane, Caladoc.

Beste Weine:
Die D.O. Terra Alta birgt einige ungehobene Schätze und liegt bis dato ein wenig im Windschatten der anderen berühmten D.O. Kataloniens wie Priorat und Montsant. Die Rotweine können ganz wunderbar sein, meistens eine Cuvée in der sich mediterrane Reben (Garnacha, Cariñena, Syrah) mit atlantischen (Cabernet Sauvignon, Merlot) verbrüdern. Bei den Weißweinen sind vor allem die aus Garnacha Blanca vinifizierten ein Entdeckung wert.

Beste Erzeuger:
Celler Bàrbara Forés, Celler Piñol

Anbaugebiet: Terra Alta DOP

Alle Infos auf einen Blick

Informationen
Produktkategorie Weißwein
Inhalt 0,75 l
Geschmacksrichtung trocken
Jahrgang 2017
Anbaugebiet Terra Alta DOP
Bodega/Hersteller Edetària
Trinktemperatur 8°-10°C
Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2020
Alkoholgehalt in % Vol. 13,5
Verschluss Naturkork
Allergene Enthält Sulfite
Abfüller Edetària, R.E. 37029.00 - Gandesa, Spanien
Artikelnummer 25835

Unsere Bewertungsregeln:

Mit Abgabe Ihrer Bewertung gewähren Sie vinos.de eine zeitlich und örtlich unbeschränkte und ausschließliche Lizenz zur weiteren Verwendung Ihrer Kundenrezension für jegliche Zwecke online wie offline. Wir bemühen uns, Sie stets als Autor zu benennen (außer wenn Sie angegeben haben, dass Sie anonym bleiben möchten), behalten uns jedoch vor, diese Angabe zu kürzen oder wegzulassen. Wir behalten uns vor, Ihre Rezension nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum auf der Website anzuzeigen sowie sie zu kürzen oder zu ändern. Bitte beachten Sie stets unsere Rezensions-Richtlinien. Wir veröffentlichen nur Bewertungen, die den folgenden Rezensions-Richtlinien entsprechen.

Rezensions-Richtlinien

Vinos.de freut sich, Ihnen dieses Forum zur Verfügung stellen zu können, in dem Sie Ihre Meinung über unsere angebotenen Weine äußern können. Wir wissen die Mühe, die Sie sich dabei geben, sehr zu schätzen, und möchten Sie bitten, die folgenden Regeln dabei zu beachten:

  • Bitte beschränken Sie sich auf einen Kommentar pro Wein.
  • Konzentrieren Sie Ihre Bewertung auf den Wein selbst und geben Sie keine Kommentare, die sich ausschließlich auf den Weinmacher oder die Bodega beziehen.
  • Vermeiden Sie »Einwort«-Kritiken wie »Super!« oder »Schmeckte nicht«. Nennen Sie die Gründe, warum Ihnen ein Wein gefallen oder nicht gefallen hat. Nur dann ist Ihre Bewertung für andere Kunden und uns hilfreich.
  • Geben Sie bitte keine Stellungnahmen zu anderen Kritiken oder Elementen ab, die auf der Seite gerade erscheinen. Diese Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können sich ändern, so dass Ihre Anmerkung unverständlich wird.
  • Machen Sie hier bitte keine Mitteilungen darüber, dass Sie Tippfehler in auf unserer Webseite oder in unserem Katalog gefunden haben oder Sie weitere Informationen zu dem Wein wünschen. Schreiben Sie uns bitte eine E-Mail und nutzen Sie dafür das Formular, das unter Kontakt für Anfragen und Hinweise aller Art bereit steht.
  • Beanstanden Sie keine Weinfehler wie Korkgeschmack. Wenden Sie sich in diesen Fällen bitte direkt an unseren Kundenservice – hier geht‘s zum Kontaktformular.
  • Schreiben Sie keine Kommentare zu Lieferbarkeit, Bestellung und Versand.
  • Geben Sie keine Telefonnummern, E-Mail-Adressen oder Internetadressen an.
  • Vermeiden Sie Angaben, die schnell an Aktualität verlieren.
  • Werben Sie nicht für Ihre eigenen Bewertungen.
  • Schimpfwörter, Obszönitäten, Beleidigungen und gehässige Bemerkungen jeglicher Art sind tabu.

Kritiken, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, werden nicht veröffentlicht oder können jederzeit von vinos.de entfernt werden.
Bitte beachten Sie, dass die Länge einer Bewertung aus technischen Gründen auf höchstens 400 Wörter begrenzt ist. Wir empfehlen Ihnen eine Länge von 100 bis 300 Wörtern.