Geschenke sichern und bis zu 50% sparen - 14 geniale Sommer-Angebote
Art
Brandy
Region
Brandy de Jerez

Brandy Osborne »103« Etiqueta Negra - 0,7 L.

Weich und elegant
sofort lieferbar
Artikelnr. 170
18,90 €
Pro Flasche (0,7 l) · 27,00 € /l · inkl. MwSt, versandkostenfrei (D)

Weich und elegant

Der Brandy Osborne »103« Etiqueta Negra reift viele jahre in alten Eichenfässern und zeigt eine intensive dunkle Bernsteinfarbe mit rotem Saum. Elegant und ausgewogen im Geschmack, schön weinig, gut eingebundenes Holz, leichte Karamellnote. Das Mundgefühl ist sehr rein, sehr weich, man könnte diesen Brandy für weitaus älter halten.

Kundenbewertungen (2)

Durchschnittliche Kundenbewertung
Bewertung abgeben

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

  • Hervorragend
    von aus Gerlingen
    Ein Brandy, der geschmacklich alles übertrifft, was man bei diesem Preis erwarten würde.
    Weich, vollmundig und intensiv im Geschmack.
    So mancher 35 Euro Brandy hat weniger Aroma, ist nicht so rund und ausgeglichen, wie der 103 Etiqueta Negra.
    Vor mir eine klare Empfehlung!
  • Milder, sehr weicher Brandy
    von aus Wehringen
    Ich habe den 103 Negra zum ersten und einzigen Mal auf Mallorca probiert und war schlichtweg begeistert. Leider ist er sehr schwer zu bekommen und ich war sehr erfreut, als ich gesehen habe, dass er bei Wein & Vinos erhältlich ist. Es handelt sich um einen sehr milden und weichen Cognac, der im Geschmack sehr dem Carlos I. ähnelt. Er passt wunderbar nach einem guten, schweren Essen, als auch einfach nur so zum Geniessen zu einer Zigarre.

Die Bodega: Osborne

Wohl kein zweites Symbol Spaniens ist so berühmt wie der Stier von Osborne, den der Künstler Manuel Prieto 1956 entwarf und der vom Obersten Gerichtshof 1997 unter Schutz gestellt wurde. Denn eigentlich sollten alle Stiere, die am Straßenrand standen, abgerissen werden. Aber das Gericht entschied, dass der Stier Teil der spanischen Kultur sei. Was wohl auch stimmt, denn welches Tier fällt einem zuerst ein, denkt man an Spanien?

Aber nicht nur der prominente Stier macht die Bodega Osborne zu einer der wichtigsten. Neben dem berühmten Brandy werden auch einige der besten Sherrys erzeugt. Allen voran der wunderbare »Fino Quinta«, der allen kommerziellen Änderungswünschen getrotzt hat und zu den schönsten Finos gehört. Auch der Fino Amontillado »Coquinero« und der Oloroso Medium »10RF« sind in ihrer Klasse immer auf höchsten Niveau.

Osborne

Anbaugebiet: Brandy de Jerez

...eine Beschreibung folgt in Kürze.
Anbaugebiet: Brandy de Jerez

Alle Infos auf einen Blick

Informationen
Produktkategorie Brandy
Inhalt 0,7 l
Anbaugebiet Brandy de Jerez
Bodega/Hersteller Osborne
Alkoholgehalt in % Vol. 37,0
Verschluss Drehverschluss
Allergene Enthält Sulfite
Abfüller Osborne, El Puerto de Santa María, Spanien
Artikelnummer 170

Unsere Bewertungsregeln:

Mit Abgabe Ihrer Bewertung gewähren Sie vinos.de eine zeitlich und örtlich unbeschränkte und ausschließliche Lizenz zur weiteren Verwendung Ihrer Kundenrezension für jegliche Zwecke online wie offline. Wir bemühen uns, Sie stets als Autor zu benennen (außer wenn Sie angegeben haben, dass Sie anonym bleiben möchten), behalten uns jedoch vor, diese Angabe zu kürzen oder wegzulassen. Wir behalten uns vor, Ihre Rezension nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum auf der Website anzuzeigen sowie sie zu kürzen oder zu ändern. Bitte beachten Sie stets unsere Rezensions-Richtlinien. Wir veröffentlichen nur Bewertungen, die den folgenden Rezensions-Richtlinien entsprechen.

Rezensions-Richtlinien

Vinos.de freut sich, Ihnen dieses Forum zur Verfügung stellen zu können, in dem Sie Ihre Meinung über unsere angebotenen Weine äußern können. Wir wissen die Mühe, die Sie sich dabei geben, sehr zu schätzen, und möchten Sie bitten, die folgenden Regeln dabei zu beachten:

  • Bitte beschränken Sie sich auf einen Kommentar pro Wein.
  • Konzentrieren Sie Ihre Bewertung auf den Wein selbst und geben Sie keine Kommentare, die sich ausschließlich auf den Weinmacher oder die Bodega beziehen.
  • Vermeiden Sie »Einwort«-Kritiken wie »Super!« oder »Schmeckte nicht«. Nennen Sie die Gründe, warum Ihnen ein Wein gefallen oder nicht gefallen hat. Nur dann ist Ihre Bewertung für andere Kunden und uns hilfreich.
  • Geben Sie bitte keine Stellungnahmen zu anderen Kritiken oder Elementen ab, die auf der Seite gerade erscheinen. Diese Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können sich ändern, so dass Ihre Anmerkung unverständlich wird.
  • Machen Sie hier bitte keine Mitteilungen darüber, dass Sie Tippfehler in auf unserer Webseite oder in unserem Katalog gefunden haben oder Sie weitere Informationen zu dem Wein wünschen. Schreiben Sie uns bitte eine E-Mail und nutzen Sie dafür das Formular, das unter Kontakt für Anfragen und Hinweise aller Art bereit steht.
  • Beanstanden Sie keine Weinfehler wie Korkgeschmack. Wenden Sie sich in diesen Fällen bitte direkt an unseren Kundenservice – hier geht‘s zum Kontaktformular.
  • Schreiben Sie keine Kommentare zu Lieferbarkeit, Bestellung und Versand.
  • Geben Sie keine Telefonnummern, E-Mail-Adressen oder Internetadressen an.
  • Vermeiden Sie Angaben, die schnell an Aktualität verlieren.
  • Werben Sie nicht für Ihre eigenen Bewertungen.
  • Schimpfwörter, Obszönitäten, Beleidigungen und gehässige Bemerkungen jeglicher Art sind tabu.

Kritiken, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, werden nicht veröffentlicht oder können jederzeit von vinos.de entfernt werden.
Bitte beachten Sie, dass die Länge einer Bewertung aus technischen Gründen auf höchstens 400 Wörter begrenzt ist. Wir empfehlen Ihnen eine Länge von 100 bis 300 Wörtern.