Zur Zeit nicht lieferbar

Brandy Luis Felipe Gran Reserva - 0,7 L.

Rubio

Das Wunder des LUIS FELIPE ist dank eines Fundes im Jahre 1893 möglich geworden, als man in einem abgelegenen Winkel einer Bodega in La Palma del Condado einige Fässer aus alter, edelster Eiche entdeckte, in denen sich ein abgelagerter Weinbrand befand, der ...

99,00 € Pro Flasche (0,7 l)
141,43 € /l
inkl. MwSt
Artikelnr.: 2597
versandkostenfrei (D)

Ausverkauft

  • Alkoholgehalt in % Vol.

    40,0

    Inhalt

    0,7 l

    Verschluss

    Naturkork

    Bodega / Hersteller

    Rubio

    Abfüller

    Bodegas Rubio 1893 S.L., Palma de Condado, Spanien

    Allergene

    Enthält Sulfite

    Brandy Luis Felipe Gran Reserva - 0,7 L.

    Das Wunder des LUIS FELIPE ist dank eines Fundes im Jahre 1893 möglich geworden, als man in einem abgelegenen Winkel einer Bodega in La Palma del Condado einige Fässer aus alter, edelster Eiche entdeckte, in denen sich ein abgelagerter Weinbrand befand, der eine bemerkenswerte Farb- und Aromaintensität neben einer sanften Süffigkeit aufwies, die sich im Laufe der Zeit entfaltet hatte.

    Der Entdecker, ein im Handwerk des Weinbaus erfahrener Önologe und guter Verkoster, berichtete voller Erstaunen, dass er nie zuvor etwas Ähnliches probiert hätte: die außergewöhnlichen Eigenschaften unterschieden diesen Weinbrand von allem, was bis dahin aus Frankreich oder Jerez bekannt war.

    Jene stehen gelassenen, fast schon vergessenen Fässer, waren mit der Aufschrift LUIS FELIPE versehen, da sie ausschließlich für Antoine d'Orléans, Herzog von Montpensier und Sohn des Königs von Frankreich Louis Philippe I. reserviert waren, der im sevillanischen Palast San Telmo residierte.

    Der Luis Felipe Gran Reserva gehört zu den edelsten Branntweinen aus Spanien, der sich auf Grund seiner Weichheit, Aromenfülle und Länge mit den besten Cognacs und Armagnacs Frankreiche messen kann.

    Ein Traum von einem Brandy!

  • Rubio

    Die Bodegas Rubio beherbergt einen einigartigen Schatz: Den Brandy Luis Felipe. Ein samtiger, exquisiter Brandy, süffig am Gaumen, Ergebnis eines Rituals, das seit über einem Jahrhundert in althergebrachter und unverfälschter Weise unermüdlich vollzogen wird.
    Diese Kunst ist als Erbe an die Familie Rubio übergegangen, welche größte Sorgfalt auf die Pflege der Soleras oder Hefefässer dieses herrlichen Brandys verwendet. Diese Hefe datiert aus dem Jahre 1893, als man einige Fässer fand, die mit der Aufschrift LUIS FELIPE versehen und für Antoine d`Orleans, Herzog von Montpensier und Sohn des Königs von Frankreich Louis Philippe I. reserviert waren, der in dem sevillanischen Palast San Telmo residierte.
    Aus einem dieser unvermischt gebliebenen Fässer stammt eine ganz besondere, einmalige Reserva: der Brandy Luis Felipe 100 Años.
    Auf der Grundlage dieser Mutterhefe und unter Anwendung des Solera-Criadera-Verfahrens in Eichenfässern wird der Brandy Rey Luis Felipe hergestellt, dessen durchschnittliches Alter 75 Jahre beträgt. Er verlässt das Holz nicht eher, als bis er zu den Liebhabern des Exclusiven gelangt.
    Die Tradition und die Zeit, die Ruhe, das Halbdunkel und die Kühle des Weinkellers machen Luis Felipe zu einem Produkt mit aussergewöhnlichen Eigenschaften, einem nahezu legendären Brandy, der weltweit bekannt und geschätzt ist.

  • Durchschnittliche Kundenbewertung

    1 Kundenrezension(en)

    Ihre Meinung ist uns wichtig!

    Bewerten Sie hier diesen Artikel!

    Hier können Sie Ihre Verkostungsnotiz
    anderen Wein- und Genussinteressierten mitteilen.

    Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

    • Der Beste!

      von
      aus Ansbach

      Dieser Brand übertrifft alles was ich bisher an Edelspirituosen getrunken habe

Unsere Bewertungsregeln:

Mit Abgabe Ihrer Bewertung gewähren Sie vinos.de eine zeitlich und örtlich unbeschränkte und ausschließliche Lizenz zur weiteren Verwendung Ihrer Kundenrezension für jegliche Zwecke online wie offline. Wir bemühen uns, Sie stets als Autor zu benennen (außer wenn Sie angegeben haben, dass Sie anonym bleiben möchten), behalten uns jedoch vor, diese Angabe zu kürzen oder wegzulassen. Wir behalten uns vor, Ihre Rezension nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum auf der Website anzuzeigen sowie sie zu kürzen oder zu ändern. Bitte beachten Sie stets unsere Rezensions-Richtlinien. Wir veröffentlichen nur Bewertungen, die den folgenden Rezensions-Richtlinien entsprechen.

Rezensions-Richtlinien

Vinos.de freut sich, Ihnen dieses Forum zur Verfügung stellen zu können, in dem Sie Ihre Meinung über unsere angebotenen Weine äußern können. Wir wissen die Mühe, die Sie sich dabei geben, sehr zu schätzen, und möchten Sie bitten, die folgenden Regeln dabei zu beachten:

  • Bitte beschränken Sie sich auf einen Kommentar pro Wein.
  • Konzentrieren Sie Ihre Bewertung auf den Wein selbst und geben Sie keine Kommentare, die sich ausschließlich auf den Weinmacher oder die Bodega beziehen.
  • Vermeiden Sie »Einwort«-Kritiken wie »Super!« oder »Schmeckte nicht«. Nennen Sie die Gründe, warum Ihnen ein Wein gefallen oder nicht gefallen hat. Nur dann ist Ihre Bewertung für andere Kunden und uns hilfreich.
  • Geben Sie bitte keine Stellungnahmen zu anderen Kritiken oder Elementen ab, die auf der Seite gerade erscheinen. Diese Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können sich ändern, so dass Ihre Anmerkung unverständlich wird.
  • Machen Sie hier bitte keine Mitteilungen darüber, dass Sie Tippfehler in auf unserer Webseite oder in unserem Katalog gefunden haben oder Sie weitere Informationen zu dem Wein wünschen. Schreiben Sie uns bitte eine E-Mail und nutzen Sie dafür das Formular, das unter Kontakt für Anfragen und Hinweise aller Art bereit steht.
  • Beanstanden Sie keine Weinfehler wie Korkgeschmack. Wenden Sie sich in diesen Fällen bitte direkt an unseren Kundenservice – hier geht‘s zum Kontaktformular.
  • Schreiben Sie keine Kommentare zu Lieferbarkeit, Bestellung und Versand.
  • Geben Sie keine Telefonnummern, E-Mail-Adressen oder Internetadressen an.
  • Vermeiden Sie Angaben, die schnell an Aktualität verlieren.
  • Werben Sie nicht für Ihre eigenen Bewertungen.
  • Schimpfwörter, Obszönitäten, Beleidigungen und gehässige Bemerkungen jeglicher Art sind tabu.

Kritiken, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, werden nicht veröffentlicht oder können jederzeit von vinos.de entfernt werden.
Bitte beachten Sie, dass die Länge einer Bewertung aus technischen Gründen auf höchstens 400 Wörter begrenzt ist. Wir empfehlen Ihnen eine Länge von 100 bis 300 Wörtern.